Foto: Bosch

Basteln & Dekorieren

Adventskalender aus Holz bauen

Dieser selbstgebaute Adventskalender aus Brettern trägt statt Kerzen 24 liebevoll verpackter Päckchen voller Überraschungen für Groß und Klein.

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Statt Kerzen hält dieser selbstgebaute Adventskalender aus Holz 24 individuelle Päckchen voller vorweihnachtlicher Überraschungen für Klein und Groß bereit. Viel Spaß beim Bauen, Befüllen und Staunen!

Weitere Ideen sind auch unser Adventskalender zum Befüllen, der Eulenkalender oder der ewige Adventskalender.

Material & Werkzeuge
Das brauchst du:
Material für den Adventskranz

Foto: Bosch

Das brauchst du:

  • 1 x Pflanzpfahl (200 cm lang)
  • 4 x Glattkantbretter Douglasie, gehobelt und gefast (200 cm x 1,8 cm x 10 cm)
  • 24 x weiße Schraubhaken mit Holzgewinde (40 mm x 30 mm)
  • 14 x Holzschrauben (4,0 x 30 mm)
  • 2 x Holzschrauben (4,0 x 50 mm)
  • Stichsäge
  • Akkubohrschrauber
01. Bretter zusägen
Bretter für Adventskalender zusägen

Foto: Bosch

01. Bretter zusägen

Als Basis für den Adventskalender dient ein 160 cm langer Pflanzpfahl, der am Ende spitz zuläuft. Die Spitze dient als „Baumspitze“ für den Weihnachtsstern.

Den Fuß des Adventskalender baust du aus dem 40 cm langen Reststück: Fixiere es von unten mittig mit den zwei längeren Holzschrauben am Pfahl. Jetzt sägst du die vier Glattkantbretter in sieben unterschiedlich lange Teile zu (Maße: 15 / 30 / 45  / 60 / 75 / 80 / 95 cm).


02. Bretter anbringen
Bretter auf Holzpfahl schrauben

Foto: Bosch

02. Bretter anbringen

Als nächstes schraubst du jeweils mit zwei Schrauben die unterschiedlich langen Latten mit dem Akku-Bohrschrauber in gleichen Abständen auf den Pfahl. Beginne mit dem kürzesten Brett knapp oberhalb der Spitze. Das längste Brett wird am Ende befestigt. Nun sind die Zweige des Tannenbaums fertig.


03. "Zweige" abschrägen
Tannenbaumzweige abschrägen

Foto: Bosch

03. "Zweige" abschrägen

Damit der Adventskalender die typische Tannenbaumform erhält, lege ein langes Brett schräg auf die Latten (von der Spitze bis zur breitesten Stelle) und zeichne mit einem Stift den Sägeschnitt an. Dann die Enden entlang der Markierung mit der Säge abschrägen.


04. Adventskalender dekorieren
Schraubhaken für Adventskalender eindrehen

Foto: Bosch

04. Adventskalender dekorieren

Zum Schluss verteilst du die 24 Haken nach Lust und Laune und schraubst sie in die Querlatten. Anschließend mit prall gefüllten Päckchen dekorieren und großen und kleinen Weihnachtsfans Freude schenken.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Meinen Garten nachhaltig bewässern

Wer seinen Garten liebt, der gießt. Das mag sich simpel anhören, doch das richtige Bewässern sollte nach gewissen Regeln erfolgen. Wir erklären, wann, wo und wie du den Durst deiner Pflanzen am besten stillst. Besonders in heißen Sommermonaten brauchen Beete und Blumen viel Wasser. In unserem Kurs lernst du die verschiedenen Möglichkeiten der Regenwassernutzung und -sammelanlagen sowie die Montage-Schritte und Materialien kennen.


  • 02.03.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

hagebau Iserlohn
Reiterweg 2, 58636 Iserlohn

Anmeldemöglichkeit

Wände spachteln und verputzen

Die richtige Materialauswahl und Untergrundvorbereitung bei Innen- und Außenputzen sind die Grundlagen in diesem Kurs. Gezeigt werden alle notwendigen Werkzeuge sowie die verschiedenen Materialien, die je nach Untergrund zum Auftragen verwendet werden können. Zu den wichtigsten Putzarten führst du praktische Arbeiten durchaus, um die fachgerechte Verarbeitung selbst kennenzulernen. Dabei zeigen wir dir die bekanntesten Putztechniken.


  • 02.03.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Kirchheim unter Teck
Stuttgarter Str. 51, 73230 Kirchheim

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.