Foto: Bosch

Basteln & Dekorieren

Weihnachtsbaum aus Holzleisten

Die beste Weihnachtsdeko bastelt man natürlich selbst: Unsere Alternative zum klassischen Weihnachtsbaum aus groben Holzleisten ist der Hingucker für die Weihnachtszeit.

Den handlichen Weihnachtsbaum kannst du jedes Jahr verwenden, mit andersfarbigen Kugeln schmücken und sogar auf Reisen mitnehmen. 

Du suchst was größeres? dann schau dir den Weihnachtsbaum aus Holzscheiten oder Papprollen an!

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • 12 grobe Holzleisten
  • verschiedene Bänder
  • Haken
  • Holzleim
  • Acryllack
  • Kleber
  • Samtpuder
01. Zuschnitt für deinen Weihnachtsbaum
Zuschnitt für deinen DIY Weihnachtsbaum

Foto: Bosch

01. Zuschnitt für deinen Weihnachtsbaum

Säge aus dünnen, 10 cm breiten Holzleisten 12 x 60 cm lange Stücke zu. Anschließend musst du sechs Leisten horizontal und darüber ebenfalls sechs Leisten vertikal legen und diese miteinander verleimen. Nach der Trocknung den Tannenbaum mit Bleistift aufzeichnen und mit einer Akku-Stichsäge aussägen.


02. Oberfläche schleifen und lackieren
Weihnachtsdeko abschleifen

Foto: Bosch

02. Oberfläche schleifen und lackieren

Schleife den Baum an den Sägekanten ab und lackiere dann mit weißen Acryllack die Fläche. Natürlich kannst du den Baum auch farbig gestalten.


03. Haken für die Weihnachtsdeko anbringen
Haken an den Weihnachtsbaum anbringen

Foto: Bosch

03. Haken für die Weihnachtsdeko anbringen

Schraube zum Schluss die Haken an den Tannenbaum. Dann schneidest du für die Kugeln die Bänder auf die passende Länge zu und fixierst sie mit der Heißklebepistole. Für die gepunkteten Kugeln trägst du Kleber auf, streust Samtpuder darüber und entfernst das überschüssiges Pulver mit einem Pinsel.

Jetzt darf geschmückt werden!

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 28.06.2024
  • 15:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hamburg-Wandsbek
Am Stadtrand 31-33, 22047 Hamburg-Wandsbek

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 29.06.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.