Foto: Henkel

Basteln & Dekorieren

Weihnachtsbaum aus Papprollen

Weihnachtsbäume müssen nicht unbedingt aus dem Wald kommen. Schön geschmückt eignen sich sogar Papprollen als stimmungsvolle Alternative!

Deine Wohnung ist zu klein für einen ausladenden Tannenbaum mit Kugeln & Co. im Wohnzimmer? Dann kannst du den Weihnachtsbaum auch einfach an die Wand hängen! Zwar besteht er nicht aus duftenden grünen Tannenzweigen, ist aber haltbarer und kann zudem ebenso reizvoll geschmückt und beleuchtet werden.

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Kleber, z. B. 60 Sek. Universalkleber von Pattex
  • Schaumstoffplatte (Größe nach Bedarf)
  • Kartonröhren mit unterschiedlichen Durchmesser
  • Handsäge
  • Schutzhandschuhe
  • Metalllineal
  • Bleistift
  • doppelseitiges Klebeband
01. Papprollen zusägen & Kontur aufzeichnen

Foto: Henkel

Foto: Henkel

Foto: Henkel

01. Papprollen zusägen & Kontur aufzeichnen

Als erstes werden die Pappröhren zugeschnitten. Dafür legst du sie in die Gehrungslade und sägst mit der Handsäge verschieden breite Stücke zwischen 15 und 25 cm ab. Für den Stamm wird ein ca. 40 cm langes Stück abgesägt und längs in zwei Hälften geteilt. Trage Handschuhe, um Verletzungen zu vermeiden. 

Zeichne nun die Kontur des Baumes mit Bleistift auf die Schaumstoffplatte. Anschließend kannst du die zurechtgeschnitten Röhren auf dem Untergrund anordnen, bis die komplette Weihnachtsbaumvorlage lückenlos gefüllt ist.


02. Baumelement festkleben

Foto: Henkel

Foto: Henkel

Foto: Henkel

02. Baumelement festkleben

Wenn du die Rohrteile nach deinem Geschmack angeordnet hast und keine Lücken mehr zu sehen sind, kannst du sie festkleben. Trage dafür etwas Klebstoff auf die untere Seite deiner Rollenabschnitte auf und klebe sie auf die Schaumstoffplatte. Achte darauf, dass die Rohre nah aneinanderliegen!

Zuletzt ist der Stamm an der Reihe. Trage auch hier auf die aufgesägte Hälfte Kleber auf und drücke sie 60 Sekunden fest an.


03. Weihnachtsbaum schmücken

Foto: Henkel

Foto: Henkel

03. Weihnachtsbaum schmücken

Wenn alle Pappröhren fest sitzen, kannst du den Weihnachtsbaum an die Wand hängen. Um die Unterlage nach den Festtagen wieder rückstandslos zu entfernen, kannst du doppelseitiges Klebeband verwenden. Nun wird der Baum noch mit Lichtern, Kugeln und Weihnachtsschmuck dekoriert. Frohe Weihnachten!

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Laminat und Vinylböden verlegen

Egal ob aus Laminat oder Vinyl – moderne Fußbodenbeläge vermitteln Gemütlichkeit und eine ansprechende Raumatmosphäre. Dabei sind den gestalterischen Ideen kaum Grenzen gesetzt, denn es gibt viele Farb- und Dekorvarianten. In unserem Kurs erfährst du, was du beim Verlegen beachten musst, lernst alles Relevante über eine notwendige Trittschalldämmung sowie über die schwimmende oder verklebende Verlegung. Während des Kurses übst du das Verlegen und den Umgang mit den notwendigen Werkzeugen.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

OBI Freiburg
Tullastraße 62, 79108 Freiburg

Anmeldemöglichkeit

Kleinreparaturen im Haushalt

Was mache ich bei einem tropfenden Wasserhahn oder einem verstopften Siphon? Wie wechsele ich korrekt ein Leuchtmittel aus? Wie repariere ich kleine Schäden an Tapete oder Putz? Es gibt viele Fälle im Haushalt, in denen Kleinreparaturen anfallen und du selbst Hand anlegen kannst. Welche Werkzeuge und Materialien hierbei zum Einsatz kommen und welche Hilfsmittel sinnvoll sind, zeigen wir dir in diesem Kurs.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 3 Std.

toom Voerde
Zunftweg 11, 46562 Voerde

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.