Foto: tesa

Bauprojekte im Garten

Schnelles Mini-Gewächshaus

Frisch ausgesäte Pflanzen brauchen einen besonderen Schutz. Es muss aber nicht immer ein gekaufter Anzuchtkasten sein. Du kannst aus ganz einfachen Mittel ein eigenes kleines Mini-Gewächshaus bauen.

Plastikfolie über der Aussaat verhindert, dass die Erde zu schnell austrocknet und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Feuchtigkeit konstant bleibt.

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Obstkiste aus Plastik oder Spanholz (z.B. von deinem Gemüsehändler)
  • Maschen- bzw. Kaninchendraht aus dem Gartenbedarf
  • Plastikfolie
  • transparentes Klebeband - gut eignet sich z.B. tesa extra Power, weil es wasser- und wetterbeständig ist.
01. Ein Dach aus Draht
Mini-Gewächshaus: Dach fixieren

Foto: tesa

01. Ein Dach aus Draht

Wölbe den Draht leicht und schneide ihn einer Drahtschere zu. Orientiere dich bei der Größe an den Außenmaßen der Obstkiste. Dann klebst du Klebebandsreifen auf das Drahtstück, so dass die klebende Seite nach innen zeigt.


Plastikfolie befestigen
Mini-Gewächshaus: Plastikfolie befestigen

Foto: tesa

Plastikfolie befestigen

Zum Schluss legst du die ebenfalls passend zugeschnittene Plastikfolie von außen auf den Draht bzw. das Klebeband und drückst sie fest an. Anschließend kannst du die in kleinen Töpfen oder Schalen ausgesäten Pflanzen in die Kiste stellen und mit dem Plastikdach schützen.


Du brauchst mehr Platz?
Gewächshaus Balkon Terrasse

Foto: tesa

Du brauchst mehr Platz?

Wenn du dich für das Thema Gewächshaus interessierst, haben wir weitere Anleitungen für dich: zum Beispiel für ein großes Modell oder einen Ratgeber-Artikel über die Vor- und Nachteile verschiedener Materialien.

Wenn du Saatgut für deine Balkonblumen anziehen möchtest, haben wir ebenfalls gute Tipps parat! 

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Trockenausbau erfolgreich umsetzen

In diesem Kurs zeigen wir dir die Anwendung und den Aufbau eines Metall-Ständerwerk-Systems. Wir erläutern dir die einzelnen Schritte zum Einbau von Tür- und Fensterdurchbrüchen, zur Leitungsverlegung, zur Dampfsperre sowie Isolation. Dabei wird die Anwendungsweise verschiedener Isolationsmaterialien wie z.B. Steinwolle, Glaswolle, Schafswolle, Hanf und Flachs gezeigt. Im Praxisteil erlebst du den Aufbau und die Montage eines Metall-Ständerwerk-Systems.


  • 13.07.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Tapezieren und Streichen

In diesem Kurs zeigen wir dir die einzelnen Schritte des Tapezierens sowie den Aufbau eines Wandanstrichs. Hierzu zählen eine ausführliche Werkzeug- und Materialübersicht sowie die Schritte der Untergrundvorbereitung. Auch werden dir die verschiedenen Tapetenarten und deren Verarbeitungsweise erklärt. Im Praxisteil übst du das Anbringen von Tapeten und lernst die einzelnen Schritte eines Wandanstrichs.


  • 13.07.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hof
Wunsiedler Straße 70, 95032 Hof

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.