Foto: DIY Academy

Basteln & Dekorieren

Fotohalter aus Holz basteln

Stilvoll präsentiert: Diese Fotohalter aus Holz setzen deine Fotos und Erinnerungen an die schönsten Momente gekonnt in Szene.

Die meisten Fotos, Urlaubserinnerungen und Schnappschüsse von der letzten Party landen auf der Festplatte oder schlummern im Handy-Fotoordner und geraten schnell in Vergessenheit. Viel zu schade finden wir! Mit diesen farbenfrohen Fotowürfeln platzierst du deine Liebsten in deiner Nähe am Schreibtisch oder schmückst gekonnt die Kommode im Flur. 

Du suchst noch mehr Ideen? Dann ist das Mobile aus Urlaubserinnerungen, das Fotoboard oder die Fotos auf MDF-Platten bestimmt auch was für dich.

Das brauchst du:
Fotohalter aus Holz basteln

Foto: DIY Academy

Das brauchst du:

  • Rahmenholz Fichte/Tanne gehobelt, z. B. 5,4 x 5,4 cm oder 7,4 x 7,4 cm und Deko-Birkenstamm, Durchmesser 5 bis 6 cm
  • Voll- und Abtönfarben in verschiedenen Farbtönen, z. B. von SCHÖNER WOHNEN-Farbe 
  • Schleifklotz mit 150er Schleifpapier 

  • Malerkrepp, z. B. von tesa
  • Feiner Pinsel 

  • Zollstock, Bleistift 

  • Arbeitstisch oder Zwinge zum Festspannen 

  • Handsäge, Stichsäge 

01. Würfel zusägen 

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

01. Würfel zusägen 

Zuerst zeichnest du die Länge des Würfels (5,4 cm) auf dem Rahmenholz an. Anschließend den Würfel festspannen und mit einer Handsäge oder Stichsäge zusägen. Dann ziehst du mit dem Bleistift eine Linie mittig auf dem Würfel und sägst einen ca. 5 mm tiefen Schlitz hinein. Auch hierbei den Würfel fixieren, so dass du sicher arbeiten kannst. Zum Schluss schleifst du alle Flächen und Kanten schön glatt. Staub entfernen.  


02. Oberfläche gestalten 

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

02. Oberfläche gestalten 

Mit Malerkrepp klebst du die geometrischen Farbfelder sorgfältig ab. Drücke das Krepp fest an, damit keine Farbe unter das Klebeband läuft. Jetzt den abgeklebten Bereich mit einem Pinsel vorsichtig ausmalen und das Klebeband danach direkt entfernen. Wenn die Farbe getrocknet ist, kannst du ein weiteres Muster abkleben und in einem anderen Ton ausmalen. Ein Foto oder eine Karte in den gesägten Schlitz stecken, arrangieren und fertig! 
Tipp: Du kannst den Würfel statt zu bemalen, auch nur mit Deco-Tape bekleben.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Bauprojekt: Balkontisch „Ab in die Ecke“

Auf kleinen Balkonen ist Abstellfläche rar. Trotzdem braucht man Ablagefläche für Gläser, Teller oder Bücher. Dieser coole Tisch mit zwei Etagen findet in jeder Ecke Platz – und du kannst ihn ganz leicht selber bauen.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Cottbus-Schmellwitz
Gerhart-Hauptmann-Str. 15, 03044 Cottbus

Anmeldemöglichkeit

Bauprojekt: Einfaches Vogelhaus

Bei Schnee und Frost ist ein Vogelhaus eine gute Möglichkeit, die Vögel bei der Futtersuche im Garten zu unterstützen. Das selbstgebaute Futterhaus kannst du individuell gestalten und nebenher lernst du die grundlegenden Heimwerken-Kenntnisse wie Sägen, Bohren und Schrauben. Dieser Kurs eignet sich auch für Eltern mit Kindern ab 6 Jahre.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Baumarkt GmbH
Grüner Weg 41, 33098 Paderborn

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.