Foto: DIY Academy

Basteln & Dekorieren

Karten zum Valentinstag basteln

Am Valentinstag kannst du deiner Eroberung zeigen, wie groß deine Zuneigung ist. Wenn du den Tag nicht mit deiner oder deinem Liebsten gemeinsam verbringen kannst, verschicke doch einfach mal wieder selbstgestaltete Karten oder Liebesbriefe mit der Post.

Nicht nur in Deutschland gilt der 14. Februar als Tag der Liebe und der Verliebten. Auf der ganzen Welt werden an diesem Datum Blumen und Pralinen und Selbstgebasteltes verschenkt, Zuneigung bekundet oder gar geheiratet. 
Auch viele Liebesbriefe werden am Valentinstag verschickt. Wir zeigen dir kreative Ideen für eine persönliche Karte.
 

01. Idee: Hand aufs Herz
Karten zum Valentinstag basteln

Foto: DIY Academy

01. Idee: Hand aufs Herz

Wann hast du das letzte Mal eine Karte aus dem Urlaub verschickt oder einen echten Brief geschrieben oder selbst bekommen? Mit dieser individuellen Karte symbolisierst du deine Umarmung mit dem ausgeschnittenen Umriss deiner Hand!


Das brauchst du:
Karten zum Valentinstag basteln

Foto: DIY Academy

Das brauchst du:

  • Fotokarton ca. DIN A4
  • Tonpapier ca. DIN A4
  • Briefumschlag
  • Bleistift
  • Universalschere oder Skalpell
  • Kleberoller
  • schwarzer Filzstift

Hand ausschneiden

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Hand ausschneiden

Den Fotokarton zunächst mittig zur kurzen Seite falten. Markiere dann mit einer dünnen Bleistiftlinie die Breite des Briefumschlags. So stellst du sicher, dass die Karte später in das Kuvert passt. 


Jetzt legst du deine Handkante an den Falz, spreizt die Finger innerhalb der Linie und fährst deine Hand mit einem Bleistift nach. Dann schneidest du den Umriss sauber mit einer Schere oder Skalpell aus und faltest die Hand auseinander.

Tipp: Mache dir zunächst eine Schablone aus Schmierpapier. Dann verschwendest du kein farbiges Papier, wenn es dir doch nicht gefällt.


Herz fertigen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Herz fertigen

Nun faltest du das Tonpapier ebenfalls in der Mitte und legst es in den Knick der Handkarte. Herzform anzeichnen und ebenfalls ausschneiden. 

Dann klebst du das Herz in die Handfläche. Auf der Außenseite der Karte zeichnest du die Kontur der Hand mit einem schwarzen Stift nach und schreibst einen Gruß auf die Vorderseite. Nun fehlen nur noch ein paar liebe Zeilen auf dem Herz und dann ab die Post.


02. Idee: Klappkarte mit Herz
Karten zum Valentinstag basteln

Foto: tesa

02. Idee: Klappkarte mit Herz

Ein Herz sagt manchmal mehr als 1000 Worte. Wetten, dass der Empfänger oder die Empfängerin dieser glitzernden Karte wie auf Wolken schwebt?


Das brauchst du:
Karten zum Valentinstag basteln

Foto: tesa

Das brauchst du:

  • Herzvorlage
  • festes Papier für die Schablone
  • rote Pappe: 24 x 12 cm
  • pinkfarbene Pappe: 21 x 10 cm
  • gemustertes Papier
  • Lineal, Bleistift, Cutter, Schere, Zackenschere
  • rotes Glitzerpulver
  • Klebestift und Alleskleber

  • Option: rote Federn

Karte basteln

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Karte basteln

Aus dem festen Papier fertigst du eine Herzschablone nach der Vorlage an. Dann überträgst du die Herzen mithilfe der Schablone auf die pinkfarbene Pappe auf und schneidest sie aus.

Nun das gemusterte Papier mit der Zackenschere auf die Größe von 21 x 9 Zentimeter zuschneiden. Klebe dann das Papier mittig mit dem Klebestift auf die rote Pappe. Anschließend die Karte in der Mitte falten.


Herzen verzieren

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Herzen verzieren

Die Herzen bestreichst du am oberen Rand in einem schmalen Streifen mit Alleskleber ­– dann zügig Glitzerpulver aufstreuen und gut trocknen lassen. Danach knickst du die Herzen an den Berührungsstellen wie folgt: Die beiden äußeren Herzen nach vorn, dann die beiden in der Mitte nach hinten falten.

Zum Schluss bestreichst du die beiden äußeren Herzen auf der Rückseite mit dem Klebestift, dann das linke Herz auf die linke innere Seite der Karte kleben.
Herzen zusammenlegen, Karte schließen und fest zusammendrücken. Fertig!

Wer mag, kann die Vorderseite noch mit roten Federn schmücken.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Fliesenlegen Grundkurs

Keller, Küche, Bad: Wo du welche Fliesen auf welchem Untergrund mit welchem Kleber und welchem Fugenmaterial einsetzt, erfährst du im Theorieteil. Im Praxisteil verfliest du unter Verwendung des richtigen Werkzeuges eine Wand und schneidest dabei eigenständig die Fliesen zu. Dabei werden alle notwendigen Arbeitsschritte wie Ansetzen und Aufbringen des Klebers, das Einarbeiten von Eckschutzschienen sowie das anschließende Verfugen mit Dehnungsfugen ausführlich durchgeführt. 


  • 12.07.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bretten
Diedelsheimer Höhe 10, 75015 Bretten

Anmeldemöglichkeit

Trockenausbau erfolgreich umsetzen

In diesem Kurs zeigen wir dir die Anwendung und den Aufbau eines Metall-Ständerwerk-Systems. Wir erläutern dir die einzelnen Schritte zum Einbau von Tür- und Fensterdurchbrüchen, zur Leitungsverlegung, zur Dampfsperre sowie Isolation. Dabei wird die Anwendungsweise verschiedener Isolationsmaterialien wie z.B. Steinwolle, Glaswolle, Schafswolle, Hanf und Flachs gezeigt. Im Praxisteil erlebst du den Aufbau und die Montage eines Metall-Ständerwerk-Systems.


  • 13.07.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.