Foto: Bosch

Basteln & Dekorieren

Adventskalender mit gefalteten Häuschen

Dieser selbstgemachte Adventskalender besteht aus 24 kleinen, selbstgefalteten Häuschen. Kleine bis mittelgroße Aufmerksamkeiten lassen sich so putzig verpacken.

Ein selbstgebastelter Adventskalender steigert die Vorfreude auf Weihnachten noch einmal mehr. Mit unserer Schablone sind die Häuschen schnell gefaltet und zusammengeklebt. Und in ein Fenster gehängt vermittelt der Kalender doppelte Festtagsfreude - von innen und von außen betrachtet.

Du suchst mehr Inspiration? Schöne Ideen sind auch unser Adventskalender zum Befüllen, der Eulenadventskalender oder der ewige Adventskalender.

Das brauchst du:
bosch mt fenster-adventskalender materialbild 01

Foto: Bosch

Das brauchst du:

Download:

Material:

  • 24 x Fotokarton DIN A4, gold
  • 24 x Foldback-Clips
  • 8 x selbstklebende Deko-Haken
  • 6 x DIN A4 Papier, schwarz-weiß gemustert
  • selbstklebende Filz-Zahlen, rot
  • schwarze Kordel, Länge je nach Bedarf
  • Dekorationen nach Wunsch, z. B. Schleifenband oder Federn


Werkzeug:

  • Laser-Entfernungsmesser, z. B. Zamo von Bosch
  • Klebestift
  • Schere
  • Bleistift
01. Fenster ausmessen
Richtig ausmessen

Foto: Bosch

01. Fenster ausmessen

Wenn du den Adventskalender ins Fenster hängen möchtest, musst du es erst einmal ausmessen. Die Höhe und Breite der Fensternische mit dem Zollstock vermessen, noch bequemer und genauer wird's mit einem Laser-Entfernungsmesser. Ist die Fensterbreite ermittelt, müssen noch 10 cm addiert werden – schließlich benötigen auch die Knoten ein wenig Platz. Dann die Seilstücke auf die richtige Länge zuschneiden.


02. Schnüre anbringen
DIY Adventskalender befestigen

Foto: Bosch

02. Schnüre anbringen

Jetzt geht's ans Aufhängen der Schnüre. Die gemessene Höhe der Fensternische durch die Anzahl der geplanten Häuschenreihen teilen und die Klebehaken in diesen Abständen gleichmäßig im Fensterrahmen verteilen. Die Schlaufen an den Enden der Kordelsücke entstehen durch einfache Knoten, die im Nu gebunden sind. Danach die Stränge an den Haken befestigten und die Basis für die Häuschen ist geschaffen.


03. Häuschen basteln
Schablone für Häuschen

Foto: Bosch

03. Häuschen basteln

Mit der praktischen Schablone ist der Umriss der Papierhäuschen schnell ausgedruckt. Mithilfe der ausgeschnittenen. Schablone einfach den Umriss aufs Goldpapier übertragen, ausschneiden, an den gestrichelten
Linien einknicken und zusammenkleben. Das Häuschen steht.


04. Befüllen und Dach aufsetzen
Selbstgemachter Adventskalender

Foto: Bosch

04. Befüllen und Dach aufsetzen

Bevor das Dach aufgesetzt wird, müssen die Häuschen noch befüllt werden – ob mit Schokolade oder kleinen Geschenken für die Liebsten. Als Dach dient schwarz-weißes, winterliches Dekopapier, das ausgeschnitten und in der Mitte geknickt wird. Mit einem Foldback-Clip lässt sich das Dach schließen und zugleich die Häuschen an der
Schnur befestigen (am besten in durchmischter Reihenfolge aufhängen).


05. Dekorieren
Ideen für Adventskalender

Foto: Bosch

05. Dekorieren

Die Häuschen mithilfe der Filz-Zahlen durchnummerieren und nach Wunsch mit Deko-Elementen verzieren (Federn, Schleifen oder was sonst noch dazu passt).

Tipp: Clips verwenden

Tipp: Clips verwenden

Die Dächer am Giebel nicht zukleben, sondern einfach mit dem Foldback-Clip verschließen. Auf diese Weise werden die Häuschen nicht beschädigt und können im nächsten Jahr einfach wiederverwendet werden.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Meinen Garten nachhaltig bewässern

Wer seinen Garten liebt, der gießt. Das mag sich simpel anhören, doch das richtige Bewässern sollte nach gewissen Regeln erfolgen. Wir erklären, wann, wo und wie du den Durst deiner Pflanzen am besten stillst. Besonders in heißen Sommermonaten brauchen Beete und Blumen viel Wasser. In unserem Kurs lernst du die verschiedenen Möglichkeiten der Regenwassernutzung und -sammelanlagen sowie die Montage-Schritte und Materialien kennen.


  • 02.03.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

hagebau Iserlohn
Reiterweg 2, 58636 Iserlohn

Anmeldemöglichkeit

Wände spachteln und verputzen

Die richtige Materialauswahl und Untergrundvorbereitung bei Innen- und Außenputzen sind die Grundlagen in diesem Kurs. Gezeigt werden alle notwendigen Werkzeuge sowie die verschiedenen Materialien, die je nach Untergrund zum Auftragen verwendet werden können. Zu den wichtigsten Putzarten führst du praktische Arbeiten durchaus, um die fachgerechte Verarbeitung selbst kennenzulernen. Dabei zeigen wir dir die bekanntesten Putztechniken.


  • 02.03.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Kirchheim unter Teck
Stuttgarter Str. 51, 73230 Kirchheim

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.