Foto: DIY Academy

Möbel selbst bauen

Tapeziertes Bücherregal

Bücher kann man nicht genug besitzen – das gilt zumindest für diejenigen, die gerne und viel lesen. Doch irgendwann ist auch der Platz in jedem noch so großen Regal belegt. Eine neue Ablage muss her. Schön, wenn sie auch noch über ein paar pfiffige Zusatzfunktionen verfügt.

Design trifft Ordnung und Funktionalität. So lassen sich in den Fächern unseres lackierten und tapezierten Regals nicht nur Lieblingskrimis, Urlaubsschmöker und Fotoalben gut sortiert verstauen. Gleichzeitig finden auch Kunstbände eine dekorative Präsentationsfläche auf der Pultablage.
Das Bücherregal besitzt eine Grundfläche von 30 x 30 cm und ist 105 cm hoch. So passt es bequem neben Sofa und Sessel oder findet einen neuen Platz in einer Raumnische. Durch die Lochreihen sind die Böden in der Höhe verstellbar, so dass sich das Regal jederzeit deinen aktuellen Lieblingsbüchern anpasst.

Material & Werkzeuge
Das brauchst du:

Das brauchst du:

Aus MDF-Platte, 16 mm stark: 

  • 2x Seitenteile: 105 x 30 cm

  • 1x Rückwand, 26,8 x 86,4 cm

  • 2x Böden, 26,8 x 30 cm
  • 
2x Einlegeböden, 26,8 x 26,8 cm

  • 1x Dachhälfte mit Gehrung, 30 cm x 19 cm

  • 1x Dachhälfte, 30 x 30 cm

  • 4 x Füße aus MDF-Platte, 18 mm stark: 5 cm x 5 cm

  • 16x Bodenträger

  • 1 x Klemmleuchte mit flexiblem Arm

  • grauer Lack für Innenflächen: ca. 2 qm, z. B. von Alpina
  • Tapete für Außenflächen: ca. 6 m lang
  • Schrauben, silber, 3,5 x 35 mm, z. B. von SPAX
  • Klavierband, silber, 30 cm lang inkl. Schrauben
  • 
Winkelprofil Alu, 4 x 2 x 30 cm z. B. von alfer
  • 
Malerkrepp zum Abkleben, z. B. von tesa

  • Holzleim, z.B. von Ponal 
  • Stichsäge

  • Sägestation PLS 300 von Bosch
  • Akku-Bohrschrauber

  • Holzbohrer, 3 mm und 4 mm
  • 
Metallbohrer, 4 mm

  • Senker, Dübelleiste und Eckenspanner von wolfcraft
  • Zollstock, Bleistift, Cuttermesser, Schere
  • 
Metallsäge, Metallfeile, Schraubzwingen

  • Spachtel zum Leim auftragen
  • 
Schleifklotz mit 150er Schleifpapier
  • 
Farbwanne, Schaumstoffrolle für Lack, Rührstab 
01. Regalteile zusägen
Bücherregal: Seitenteile zusägen

Foto: DIY Academy

01. Regalteile zusägen

Schneide die Bauteile gemäß der Materialliste zu oder lasse dir diese beim Kauf direkt im Baumarkt zusägen. Mit der Sägestation lässt sich die Dachschräge durch die 45-Grad-Einstellung und die Sägeblattführung leicht zuschneiden.


02. Flächen abkleben
Bücherregal: Bauteile lackieren

Foto: DIY Academy

02. Flächen abkleben

Klebe anschließend die Außenseiten der zu lackierenden Flächen sauber mit Malerkrepp ab.


03. Innenflächen lackieren

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

03. Innenflächen lackieren

Den Lack trägst du in ein bis zwei Arbeitsgängen dünn auf die Kanten und Innenflächen auf. Die Einlegeböden lackierst du beidseitig. Zwischenschliff nicht vergessen!


04. Außenflächen tapezieren

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

04. Außenflächen tapezieren

Nachdem der Lack über Nacht gut getrocknet ist, schneidest du die Tapetenteile zu. Trage nun den Leim auf die zu tapezierenden Flächen gleichmäßig mit einem Spachtel auf.


05. Überstand abschneiden
Bücherregal: Bauteile tapezieren

Foto: DIY Academy

05. Überstand abschneiden

Drücke anschließend die Tapete mit einem Baumwolltuch an. Nach dem Trocknen schneidest du den Überstand der Tapete mit einem scharfen Cuttermesser ab.


06. Lochreihe bohren
Bücherregal: Lochreihe bohren

Foto: DIY Academy

06. Lochreihe bohren

Den Seitenanschlag der Dübelleiste bündig an die vordere Brettkante anlegen, festspannen und Sacklöcher für die Bodenträger bohren. Bohrer mit Kreppband für die richtige Tiefe markieren oder Tiefenstopp verwenden.


» Bohrskizze


07. Regal zusammenbauen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

07. Regal zusammenbauen

Für den Zusammenbau bohrst und senkst du nun die Löcher zum Verschrauben der Bauteile. Alle Teile mit Eckenspannern fixieren, damit sie sich maßgerecht verschrauben lassen.


08. Deckel montieren
Bücherregal zusammenbauen

Foto: DIY Academy

08. Deckel montieren

Verschraube die auf Gehrung gesägte Dachhälfte mit den Seitenteilen. Stangenscharnier kürzen und an beiden Dachschrägen befestigen. Zuletzt montierst du das Winkelprofil als Griffersatz am Deckel.

Praxis-Tipp
Geheimfach inklusive
Bücherregal mit Geheimfach

Foto: DIY Academy

Geheimfach inklusive

Der besondere Clou: Unter dem "Dach" befindet sich ein kleines Geheimfach, in dem die Lesebrille und Süßigkeiten stets griffbereit untergebracht werden können. Öffnen lässt sich das Fach, indem man den Deckel des Dachs hochklappt. Mit einem Stangenscharnier ("Klavierband") wird der Deckel mit der anderen Dachhälfte verbunden.

Durch das montierte Winkelprofil lässt sich der Deckel im geschlossenen Zustand als Pultablage nutzen. Gleichzeitig dient das Alu-Profil als Griff, um den Deckel zu öffnen. Eine zusätzlich angebrachte Klemmleuchte mit beweglichem Arm sorgt für ausreichend Licht beim Lesen.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Laminat und Vinylböden verlegen

Egal ob aus Laminat oder Vinyl – moderne Fußbodenbeläge vermitteln Gemütlichkeit und eine ansprechende Raumatmosphäre. Dabei sind den gestalterischen Ideen kaum Grenzen gesetzt, denn es gibt viele Farb- und Dekorvarianten. In unserem Kurs erfährst du, was du beim Verlegen beachten musst, lernst alles Relevante über eine notwendige Trittschalldämmung sowie über die schwimmende oder verklebende Verlegung. Während des Kurses übst du das Verlegen und den Umgang mit den notwendigen Werkzeugen.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

OBI Freiburg
Tullastraße 62, 79108 Freiburg

Anmeldemöglichkeit

Kleinreparaturen im Haushalt

Was mache ich bei einem tropfenden Wasserhahn oder einem verstopften Siphon? Wie wechsele ich korrekt ein Leuchtmittel aus? Wie repariere ich kleine Schäden an Tapete oder Putz? Es gibt viele Fälle im Haushalt, in denen Kleinreparaturen anfallen und du selbst Hand anlegen kannst. Welche Werkzeuge und Materialien hierbei zum Einsatz kommen und welche Hilfsmittel sinnvoll sind, zeigen wir dir in diesem Kurs.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 3 Std.

toom Voerde
Zunftweg 11, 46562 Voerde

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.