Foto: tesa

Basteln & Dekorieren

Sterntafel für kleine Notizen basteln

Die beste Weihnachtsdeko ist eben selbst gemacht: Auf unserer DIY-Tafel werden liebe Grüße von Freunden, Nachrichten vom Christkind und ein Weihnachtszweig mit silberfarben besprühten Zapfen zum festlichen Gesamtkunstwerk.

In der Vorweihnachtszeit trudeln liebe Grüße per Post ein. Die möchtest du vielleicht gerne im Flur oder in der Küche aufbewahren, um dich daran zu erfreuen. Und außerdem willst du dir und deinen Lieben mit immer neuen, passenden Sprüchen den Winter versüßen? Dann ist dieses Projekt mit Tafellack perfekt für dich!

Material & Werkzeuge
Das brauchst du:
Weihnachten Stern Tafellack

Foto: tesa

Das brauchst du:

  • Sperrholzplatte 38 cm x 56 cm x 1 cm
  • festes Papier für die Schablone
  • Schere, 
Bleistift, Pinsel
  • kleine Malerrolle, weiße Wandfarbe, Tafellack in Grau (oder Bastelfarbe)
  • Schleifpapier oder -schwamm
  • Maler-Krepp 25 mm, Klebepads, selbstklebende Haken
  • Schleifenband, Zweige und Zapfen für die Dekoration

>>> Vorlage Stern hier downloaden <<<

01. Stern übertragen und ausmalen

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

01. Stern übertragen und ausmalen

Fertige mit der Vorlage "Stern" (oben unter unserer Materialliste) und dem festen Papier eine Schablone an. Anschließend die Holzplatte mit der weißen Farbe grundieren und den Stern mithilfe der Schablone ca. 3 cm über der unteren schmalen Kante aufzeichnen.

Nun den Stern an den Außenlinien mit einem 25 mm breiten Maler-Krepp abkleben. Dafür die Enden des Klebebandes schräg anschneiden und jeweils in der inneren Ecke ansetzen. Jetzt malst du den Stern sorgfältig mit Tafellack aus. Nach dem Trocknen das Malerband abziehen.


02. Tafel dekorieren

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

02. Tafel dekorieren

Für den Vintage-Look schleifst du die Kanten leicht an. Befestige den Zweig oben an der Tafel mittig mithilfe eines Hakens. Die Weihnachtskarten werden mit Klebepads befestigt.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Elektrowerkzeuge von A bis Z

Dieser Kurs gibt dir einen Überblick über verschiedene Elektrowerkzeuge wie Bohrer, Schrauber, Sägen und Schleifer. Wir erläutern die jeweiligen Anwendungsbereiche und Einsatzmöglichkeiten und üben den Umgang mit den einzelnen Geräten. Im Praxisteil lernst du die Anwendung der einzelnen Maschinen (Bohren, Schrauben, Sägearbeiten, Schleifen) an verschiedenen Materialien.


  • 31.05.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Leipzig-Plagwitz
Gießerstr. 37, 04229 Leipzig-Plagwitz

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 01.06.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

hagebau Wilhelmshaven
Flutstraße 94, 26388 Wilhelmshaven

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.