Foto: DIY Academy

Kleine Gartenideen

Frische Kräuter vom Balkon

Kräuter der Provence, Basilikum oder Schnittlauch: Frische Kräuter aus eigenem Anbau sind nicht nur für Gartenbesitzer ein Genuss. Auch im Topf oder Blumenkasten auf Terrasse oder Balkon gedeihen Kräuterpflanzen prächtig und verströmen einen angenehmer Duft.

Wir zeigen dir den Bau einer einfachen Kräuterkiste, in der die Pflanzen auf zwei Etagen wachsen können. Die Wände der Kiste sind hinten höher als vorne. Mit der Trennwand in der Mitte wird ein Terrasseneffekt erzeugt. In der Kiste kannst du verschiedene Kräuter anpflanzen und ernten.

Die passenden Kräuterstecker findest du hier.

So wachsen deine Kräuter gut
Frische Kräuter vom Balkon

Foto: DIY Academy

So wachsen deine Kräuter gut

Mit den ersten Sonnenstrahlen im April können die Küchenkräuter nach draußen. Beim Setzen der Kräuter zuerst eine Schicht Tongranulat, Blähton oder Tonscherben auf den Topfboden geben, das ist gut für den Wasserabfluss. Danach arbeitest du zusammen mit der Pflanze, Kompost, Pflanzen- oder Gartenerde ein. 

Wichtig ist hierbei das Mischverhältnis. Sauerampfer, Kerbel, Petersilie und Pfefferminze bevorzugen ein Gemisch aus Gartenerde und humusreichem Kompost im 1:1 Verhältnis. Etwas feinere Erde lieben Schnittlauch, Dill, Zitronenmelisse, Liebstöckel und Bohnenkraut (1/3 Kompost, 2/3 Gartenerde). Mittelmeer-Kräuter wie Salbei, Thymian, Rosmarin, Estragon und Majoran pflanzt du in einer Mischung aus 1/3 Kompost, 1/3 Gartenerde und 1/3 Sand.

Als Gefäße eignen sich dekorative Kübel, Töpfe oder Balkonkästen, in denen die verschiedenen Küchenkräuter Platz haben. Die Pflege und die beste Position auf dem Balkon gestaltet sich von Pflanze zu Pflanze unterschiedlich: Während Rosmarin, Lavendel, Salbei, Oregano und Thymian gerne an einem sonnigen Platz stehen, sollte die Minze lieber vor starker Mittagssonne verschont bleiben. 

Zu beachten ist auch eine ausreichende Bewässerung: An warmen Tagen trocknen kleine Töpfe schneller aus als im Beet. Gefäße mit Wasserreservoir oder einer automatischen Bewässerung erleichtern die Pflege. Feuchte Erde benötigt man für Baldrian und Minze, für die Brunnenkresse darf diese sogar nass sein.


01. Bauteile zusägen
Frische Kräuter vom Balkon

Foto: DIY Academy

01. Bauteile zusägen

Für den Boden wird eine stabile Restholzplatte oder alternativ ein Regalboden verwendet. Die Maße richten sich nach den Platzverhältnissen am späteren Standort der Kiste. Bei uns bestehen die Seitenteile und die Trennwand aus drei 16 mm starken, unbehandelten Regalböden bzw. Holzbrettern, die mit der Stichsäge zurechtgesägt werden.

Dazu orientierst du dich am besten an den Maßen der Bodenplatte. Bei der Höhe der Vorderseite ist es ratsam, sich nach der Höhe der Kräutertöpfe zu richten und ein wenig Zugabe einzuplanen. Die Rückwand wird 10-15 cm höher als die Vorderseite berechnet, so entsteht der Terrasseneffekt. Diesem Höhenverlauf werden die Seitenwände angepasst und ggf. angeschrägt. Die Trennwand hat die gleiche Breite wie die Bodenplatte und wird von der Höhe her mittig in den Kräuterkasten gesetzt.


02. Oberfläche gestalten
Frische Kräuter vom Balkon

Foto: DIY Academy

02. Oberfläche gestalten

Im nächsten Schritt schleift du die Flächen und die Kanten glatt und entfernst den Schleifstaub. Anschließend mit blauer Lasur beidseitig streichen und trocknen lassen.


03. Kräuterkiste zusammenbauen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

03. Kräuterkiste zusammenbauen

Nach der Trocknungszeit kannst du Vorder- und Rückwand mittig an die Bodenplatte schrauben. Dazu werden hier Winkel verwendet, die zuvor mit Heißkleber fixiert wurden. Damit geht’s leichter. Auch die Seitenwände werden auf diese Weise mit Winkeln stabilisiert.


04. Folie anbringen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

04. Folie anbringen

In die Kiste kommt Plastikfolie, die im oberen Drittel mit ein bisschen Abstand zum Rand angetackert wird.
Tipp: Wer keine Folie zur Hand hat, kann auch Tüten oder Müllsäcke verwenden, um die Kiste wasserdicht zu machen! Die Trennwand wird ganz mit Folie umwickelt, damit beim Gießen kein Wasser ans Holz kommt, welches sonst aufquellen könnte.


05. Mittelbrett montieren
Frische Kräuter vom Balkon

Foto: DIY Academy

05. Mittelbrett montieren

Das Brett wird vorne und hinten von zwei Winkeln gehalten, die oberhalb der Plastikfolie an die Seitenwände der Kiste geschraubt werden. Die Trennwand selbst wird nicht verschraubt, damit die Folie nicht undicht wird.


06. Kräuterkiste bepflanzen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

06. Kräuterkiste bepflanzen

Nun können die Kräuter eingepflanzt werden. Am besten nur solche in eine Kiste zusammen pflanzen, welche Licht und Wasser in gleicher Menge mögen. Um das Gießen zu vereinfachen, werden die Kräuter hier in Tongranulat gepflanzt. Das wirkt wie ein Speicher, der Wasser gezielt an die Pflanze abgibt. Den Boden dazu mit einer Granulatschicht bedecken und die Kräuter samt Erdballen darauf setzen. Die lose Erde wurde vorher abgeschüttelt. Anschließend die Kiste mit dem Granulat auffüllen und wässern.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Bauprojekt: Balkontisch „Ab in die Ecke“

Auf kleinen Balkonen ist Abstellfläche rar. Trotzdem braucht man Ablagefläche für Gläser, Teller oder Bücher. Dieser coole Tisch mit zwei Etagen findet in jeder Ecke Platz – und du kannst ihn ganz leicht selber bauen.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Cottbus-Schmellwitz
Gerhart-Hauptmann-Str. 15, 03044 Cottbus

Anmeldemöglichkeit

Bauprojekt: Einfaches Vogelhaus

Bei Schnee und Frost ist ein Vogelhaus eine gute Möglichkeit, die Vögel bei der Futtersuche im Garten zu unterstützen. Das selbstgebaute Futterhaus kannst du individuell gestalten und nebenher lernst du die grundlegenden Heimwerken-Kenntnisse wie Sägen, Bohren und Schrauben. Dieser Kurs eignet sich auch für Eltern mit Kindern ab 6 Jahre.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Baumarkt GmbH
Grüner Weg 41, 33098 Paderborn

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.