Foto: DIY Academy

Bauprojekte im Garten

Bierkistensitz selber machen

Glücklich ist, wer einen guten Sitzplatz und ein leckeres Getränk hat. Wie wäre es mit beiden in einem? Der Bierkastensitz ist die perfekte Sitzgelegenheit für draußen!!!

 

 

Für alle, die ihre Freizeit am Liebsten draußen und mit einem erfrischendem Getränk verbringen: Hier eine Anleitung für eine bequeme mobile Sitzfläche, die einfach über eine handelsübliche Getränkekiste gestülpt wird. Und der 5 cm dicke Schaumstoff macht den Sitz schön bequem.

Aus Bier- und anderen Getränkekisten kannst du auch ganze Bänke und sogar Tische für deine nächste Party bauen!

Materialien und Werkzeuge

Foto: DIY Academy

Materialien und Werkzeuge

  • 1 x Getränkekiste: Maße: 40 cm x 30 cm x 24 cm 
  • 18 mm Multiplexplatte 40 cm x 30 cm, 18 mm stark
  • 5 cm starkes Polster, 40 cm x 30 cm
  • Sprühkleber
  • Kunstrasen mind. 70 cm x 60 cm
  • 2 Aluwinkel, 20x20, 30 cm lang
  • Schrauben: 3,5 x 16 mm
  • Zollstock, Bleistift, Schere
  • Tacker mit Tackernadeln
  • Akkuschrauber mit Bits + 3 mm Metallbohrer
  • Metallsäge (Hand- oder Tischkreissäge)
01. Sitzfläche polstern

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

01. Sitzfläche polstern

Schneide den Kunstrasen zu. Anschließend die Schaumstoffplatte (40x30 cm) auf den zugeschnittenen Kunstrasen legen und die Oberseite mit Sprühkleber einsprühen. Danach die Holzplatte bündig auflegen. Schlage den Kunstrasen über die Holzplatte und tackere erst die eine, dann die gegenüberliegende Seite des Rasens an die Holzplatte. Ziehe dabei den Stoff straff. Nun die Ecken falten, die Seiten umschlagen und ebenfalls mit Elektro- oder Akkutacker befestigen.


02. Leisten anbringen

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

02. Leisten anbringen

Zwei Alu-Winkelleisten (20 x 20 mm) verhindern, dass der gepolsterte Sitz vom Kasten rutscht. Mit einem 3 mm starken Metallbohrer bohrst du jeweils drei Löcher. Anschließend schraubst du die Winkelleisten an die Außenkanten der beiden längeren Seiten des Polsters. Jetzt den Sitz auf den Kasten legen und Platz nehmen!

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Meinen Garten nachhaltig bewässern

Wer seinen Garten liebt, der gießt. Das mag sich simpel anhören, doch das richtige Bewässern sollte nach gewissen Regeln erfolgen. Wir erklären, wann, wo und wie du den Durst deiner Pflanzen am besten stillst. Besonders in heißen Sommermonaten brauchen Beete und Blumen viel Wasser. In unserem Kurs lernst du die verschiedenen Möglichkeiten der Regenwassernutzung und -sammelanlagen sowie die Montage-Schritte und Materialien kennen.


  • 29.03.2023
  • 17:00 Uhr
  • 3 Std.

toom Lauchhammer
Liebenwerdaer Str. 46, 01979 Lauchhammer

Anmeldemöglichkeit

Terrassen- und Zaunbau mit Holz

Terrassen aus Holz erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Kurs zeigen wir dir verschiedene Holzarten, die sich sowohl für den Terrassen- als auch den Zaunbau eignen.  Auch lernst du den Planungsprozess sowie dessen Bestandteile kennen: Untergründe, Unterkonstruktion, Holzbearbeitung, Materialbedarf sowie Befestigungs- und Verbindungsmöglichkeiten. Im Praxisteil übst du den Aufbau einer Terrasse mit Unterkonstruktion.


  • 31.03.2023
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bad Dürkheim
Bruchstraße 11A, 67098 Bad Dürkheim

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2023 DIY Academy e.V.