Foto: Bosch

Basteln & Dekorieren

Alten Holzstuhl pimpen

Mit kleinen Ideen lassen sich auch alte und gebrauchte Möbelstücke ohne großen Aufwand aufpeppen und dadurch besonders in Szene setzen. Wetten, dass du diese süße Idee noch nicht ausprobiert hast?

Du brauchst für diesen Deko-Stuhl:

  • Akku-Bohrschrauber mit Holzbohrer
  • natürlich einen Holzstuhl
  • Schleifpapier
  • mehrere Meter farbiges Samtband
  • Kreppband
01. Schablone auf Lehne übertragen
Holzstuhl Schleife pimpen aufpeppen Upcycling Schablone Schleife

Foto: Bosch

01. Schablone auf Lehne übertragen

Zeichne dir eine Schleife auf Papier oder drucke die Vorlage aus. Makiere die Bohrlöcher ganz genau. Anschließend die Schablone mit Kreppband an der Rückenlehne befestigen.


02. Löcher in den Holzstuhl bohren
Holzstuhl Schleife pimpen aufpeppen Upcycling bohren schleifen

Foto: Bosch

02. Löcher in den Holzstuhl bohren

Mit dem Akku-Bohrschrauber bohrst du an den markierten Stellen Löcher in die Lehne und glättest die Ränder ggf. anschließend mit feinem Schleifpapier.

Dabei vorsichtig arbeiten, sonst zerkratzt du dir den Lack des Stuhls!


03. Schleifenband einfädeln
Holzstuhl Schleife pimpen aufpeppen Upcycling Schleife Samtband durchfädeln

Foto: Bosch

03. Schleifenband einfädeln

Schneide das Samtband an einem Ende schräg an und umwickele es mit Kreppband, damit es sich leichter durch die Löcher fädeln lässt. Beginne auf der Rückseite und arbeite dich Loch für Loch systematisch vor – auch von hinten soll es schließlich gut aussehen. Lass das Band möglichst lang, denn es sieht schöner aus, wenn du keine Enden zwischendrin verknoten musst. 

Tipp: Die Knoten an Anfang und Ende mit etwas Kleber sichern.

 

Ideen für alte Stühle
Garderobe Holzstuhl Idee

Foto: Bosch

Ideen für alte Stühle

Mit einem alten Holzstuhl kannst du viele tolle Ideen umsetzen. Zum Beispiel eine Garderobe bauen. Aber auch wenn du dein Sitzmöbel erst reparieren musst, haben wir gute Tipps für dich.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Hochbeet bauen und anlegen

Kein Wunder, dass Hochbeete so beliebt sind: Man sät, pflegt und erntet bequem in rückenschonender Höhe. Dank des Rotteprozesses im Inneren wachsen und gedeihen Gemüse wie Blumen wunderbar. In unserem Kurs zeigen wir Schritt für Schritt den Aufbau eines Hochbeets aus Holz (Bausatz) und erläutern die schichtweise Füllung mit organischen Gartenabfällen, Holz, Laub und Erden. Außerdem wird eine Bepflanzung mit saisonalen Pflanzen (z.B. Gemüse, Kräuter) geübt.


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Ellwangen
Dr. Adolf-Schneider-Str. 20, 73479 Ellwangen

Anmeldemöglichkeit

Fliesenlegen Grundkurs

Keller, Küche, Bad: Wo du welche Fliesen auf welchem Untergrund mit welchem Kleber und welchem Fugenmaterial einsetzt, erfährst du im Theorieteil. Im Praxisteil verfliest du unter Verwendung des richtigen Werkzeuges eine Wand und schneidest dabei eigenständig die Fliesen zu. Dabei werden alle notwendigen Arbeitsschritte wie Ansetzen und Aufbringen des Klebers, das Einarbeiten von Eckschutzschienen sowie das anschließende Verfugen mit Dehnungsfugen ausführlich durchgeführt. 


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Nieder Olm
Am Hahnenbusch 33, 55268 Nieder Olm

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.