Foto: Dremel

Bauprojekte im Garten

Holzbank für den Balkon

Mit unserer Schrittanleitung baust du diese rustikale Gartenbank aus alten Gerüstdielen ganz einfach selbst.

Wer sagt denn, dass das Holz für Möbel immer neu sein muss? Aus alten, gebrauchten Gerüstbrettern lassen sich schöne, rustikale und wetterbeständige Sitzmöbel wie Bänke oder Hocker für den Balkon fertigen. Baue dir deine eigene Sitzbank mit ganz besonderem Charme.

01. Seitenwände fertigen
Holzbank: Seitenwände bauen

Foto: Dremel

01. Seitenwände fertigen

Schneide zuerst alle benötigten Gerüstbretter auf Länge und Breite zu. Dafür fixierst du ein Brett mit Zwingen auf der Arbeitsfläche und zeichnest die Sägeschnitte exakt an. Stelle anschließend die Trennscheibe der Kompaktkreissäge auf 20 mm Schnitttiefe ein. Säge erst auf der einen Seite, drehe dann das Brett um und schneide es durch. Nun legst du drei gleich große Bretter nebeneinander und legst die Leiste, die als Fuß fungiert, bündig auf die Bretter. Bohre die Fußleiste mit einem Dremel 3000 und 3-mm-Holzbohrer vor. Mit selbstschneidenen Senkkopfschrauben wird sie an den Brettern fixiert.


02. Armlehne anschrauben
Holzbank: Seitenwände bauen

Foto: Dremel

02. Armlehne anschrauben

Montiere die Armlehne an der Seitenwand. Bohre auch hier die Löcher mit einem 3-mm-Holzbohrer vor und achte darauf, das die Lehne bündig mit den Brettern abschließt. Das Tragholz für die Sitzfläche wird auf 36 Zentimeter Höhe (vom Boden aus gemessen) an der Innenseite der Seitenwand befestigt. Dabei schließt es bündig mit der Hinterkante der Seitenwand ab.


03. Bauteile miteinander verschrauben
Holzbank: Bauteile miteinander verschrauben

Foto: Dremel

03. Bauteile miteinander verschrauben

Für die Befestigung der Frontplatte montierst du ebenfalls eine Leiste im 90° Winkel zum Sitzflächen-Tragholz. Fertige eine rechte Seite spiegelverkehrt zur linken Seite. Wenn beide Seiten fertiggestellt sind, befestige die Frontplatte, sowie die einzelnen Bretter für die Sitzfläche an den vorgesehenen Traghölzern. Die Rückenlehne fertigst du aus vier Gerüstbrettern und Traghölzern, die bündig abschließen.


04. Rückenlehne anbringen
Holzbank: Rückenlehne montieren

Foto: Dremel

04. Rückenlehne anbringen

Schraube die vormontierte Rückenlehne mit einem Akkuschrauber in gewünschter Neigung an den Seitenteilen fest. In unserem Beispiel haben wir eine Neigung von 13° gewählt.


05. Oberfläche behandeln
Holzbank: Oberfläche gestalten

Foto: Dremel

05. Oberfläche behandeln

Fülle die Schraublöcher mit einem Holzkitt in passender Farbe. Das überschüssige Füllmaterial sowie rauhe Kanten kannst du mit einem Multifunktionswerkzeug glatt schleifen. Schütze die Sitzbank am Ende noch mit einer Lasur oder Holzöl, welches für den Außenbereich geeignet ist. Zuletzt kannst du die Holzbank noch mit farbigen und bequemen Kissen dekorieren.
 

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Laminat und Vinylböden verlegen

Egal ob aus Laminat oder Vinyl – moderne Fußbodenbeläge vermitteln Gemütlichkeit und eine ansprechende Raumatmosphäre. Dabei sind den gestalterischen Ideen kaum Grenzen gesetzt, denn es gibt viele Farb- und Dekorvarianten. In unserem Kurs erfährst du, was du beim Verlegen beachten musst, lernst alles Relevante über eine notwendige Trittschalldämmung sowie über die schwimmende oder verklebende Verlegung. Während des Kurses übst du das Verlegen und den Umgang mit den notwendigen Werkzeugen.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

OBI Freiburg
Tullastraße 62, 79108 Freiburg

Anmeldemöglichkeit

Kleinreparaturen im Haushalt

Was mache ich bei einem tropfenden Wasserhahn oder einem verstopften Siphon? Wie wechsele ich korrekt ein Leuchtmittel aus? Wie repariere ich kleine Schäden an Tapete oder Putz? Es gibt viele Fälle im Haushalt, in denen Kleinreparaturen anfallen und du selbst Hand anlegen kannst. Welche Werkzeuge und Materialien hierbei zum Einsatz kommen und welche Hilfsmittel sinnvoll sind, zeigen wir dir in diesem Kurs.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 3 Std.

toom Voerde
Zunftweg 11, 46562 Voerde

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.