Foto: Bosch

Möbel selbst bauen

Hängender Nachttisch

Der frei hängende Nachttisch aus Holz und Seil ist schnell gemacht und hat Platz für Wecker, Lampe und Bettlektüre.

Neben dem Bett braucht man eine Abstellmöglichkeit für ein Wasserglas, Taschentücher, Wecker und Bücher. Wer keine Lust auf das klassische Nachtkästchen hat, wird diese kreative Idee lieben.

Material & Werkzeuge
Das brauchst du für den Nachttisch:

Das brauchst du für den Nachttisch:

  • 1 altes Brett, Vollholz ca. 60 x 25 x 2 cm
  • 6 Meter Seil ca. 2 cm stark
  • 2 Haken für die Decke sowie passende 8 mm Dübel
  • Forstnerbohrer 20 mm, Betonbohrer 8 mm
  • Maßband, Stift, Winkel
  • Akkumultisäge, z.B. PST 10,8 LI von Bosch
  • Akku-Schlagbohrschrauber, Akkubohrhammer, z.B. Uneo von Bosch
  • Multischleifer mit Schleifpapier
01. Brett ablängen
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

01. Brett ablängen

Zeichne die 60 cm Länge mit Massband, Winkel und Stift auf dem alten Brett an. Anschließend mit der Akkumultisäge zusägen.


02. Löcher bohren
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

02. Löcher bohren

Mit einem Stift markierst du an den vier Ecken des Brettes jeweils die Position für die Bohrung. Dabei fünf cm Abstand zu jeder Seite einhalten. An den vier Markierungen mit einem 20-mm-Forstnerbohrer und dem Akku-Schlagbohrschrauber das Brett durchbohren.


03. Oberfläche schleifen
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

03. Oberfläche schleifen

Nun schleifst du die Oberflächen sorgfältig mit dem Multischleifer von Bosch. Auch die Kanten werden gebrochen.


04. Seil verknoten
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

04. Seil verknoten

Jetzt fertigst du jeweils einen „Henkel“ aus Seil an den beiden kurzen Seiten des Brettes. Dazu ein Stück Seil, ungefähr einen Meter lang, mit einem Ende durch ein Loch stecken und dahinter verknoten. Das zweite Ende führst du durch das zweite Loch und verknotest es ebenfalls. Auf der anderen kurzen Seite des Brettes genauso verfahren. An den beiden so entstandenen gleich langen „Henkeln“ aus Seil können jetzt die langen Trage-Seile für die Aufhängung an der Decke befestigt werden. Dazu zwei Stücke Seil, jeweils 2 Meter lang, vorbereiten und diese an die „Henkel“ binden.


05. Deckenaufhängung montieren
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

05. Deckenaufhängung montieren

Für die Aufhängung an der Decke markierst du die gewünschte Position für die beiden Haken. Dann die Löcher mit einem 8-mm-Betonbohrer und dem Akkubohrhammer bohren. In die Bohrlöcher jeweils einen 8-mm-Dübel stecken und die Haken eindrehen.


06. Nachttisch anbringen
DIY-Nachttisch

Foto: Bosch

06. Nachttisch anbringen

Zum Schluss den Nachttisch an der Decke befestigen. Dazu führst du einfach die langen Seile durch die Haken und verknotest sie.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 28.06.2024
  • 15:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hamburg-Wandsbek
Am Stadtrand 31-33, 22047 Hamburg-Wandsbek

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 29.06.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.