Foto: tesa

Basteln & Dekorieren

Glitzerkürbisse

Wenn grausige Spinnen auf ihnen herumklettern, werden sogar Kürbisse blass. Und das Beste ist: Diesen Gruselkürbis kannst du selber basteln. Dann wächst die Vorfreude auf gruselige Stunden zu Halloween umso mehr!

Diese gruselige Halloween-Deko ist ganz fix gebastelt. Wichtigste Zutaten: weiße Farbe, Vielzweckkleber und Glitzerpulver.

Benötigte Materialien
tesa trendpapier 3 idee 3 glitzer-kaarbisse schritt 1 01

Foto: tesa

Benötigte Materialien

  • Kürbisse
  • festes Papier für die Fratzenschablone
  • weiße Bastelfarbe oder Wandfarbe
  • Vorlage für Kürbisfratze
  • Pinsel, Bleistift, schwarzes Glitzerpulver
  • Vielzweckkleber

 


01. Kürbis weiß grundieren
tesa trendpapier 3 idee 3 glitzer-kaarbisse schritt 2 01

Foto: tesa

01. Kürbis weiß grundieren

Als Erstes fertigst du aus dem festen Papier eine Schablone nach der Vorlage an. Anschließend grundierst du die Kürbisse mit der weißen Farbe. Nach dem Trocknen zeichnest du die Motive entweder mit der Fratzenschablone oder frei Hand mit dem Bleistift auf.


02. Kleber auftragen
tesa trendpapier 3 idee 3 glitzer-kaarbisse schritt 3 02

Foto: tesa

02. Kleber auftragen

Ziehe die Linien mit Bastelkleber nach - die Flächen und den Stiel (diesen ggf. vorher schwarz anmalen) bestreichst du ebenfalls mit Kleber. 


03. Lass es Glitzer regnen!
tesa trendpapier 3 idee 3 glitzer-kaarbisse schritt 4 02

Foto: tesa

03. Lass es Glitzer regnen!

Dann streust du das Glitzerpulver auf den noch feuchten Klebstoff, lässt ihn gut trocken lassen und pustest dann überflüssiges Pulver weg.

Grusel-Tipp: Große Plastikspinnen werden ebenfalls mit Sprühkleber eingenebelt und dann einfach mit Glitzerpulver bestreut. 

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Bohren, Dübeln und Befestigen

In diesem Kurs lernst du die unterschiedlichen Untergründe und Materialien kennen, in denen gebohrt, gedübelt und geschraubt werden kann. Darüber hinaus zeigen wir dir die passenden Elektrowerkzeuge zum Bohren und erläutern die unterschiedlichen Dübelarten und deren Anwendungsgebiete. Im praktischen Teil übst du den Umgang mit den Elektrowerkzeugen sowie das Bohren und Befestigen in und an verschiedenen Wand- und Deckenmaterialien.


  • 07.03.2024
  • 18:30 Uhr
  • 3 Std.

Hotze Bau-& Heimwerkermarkt Rahden
Eisenbahnstraße 21, 32369 Rahden

Anmeldemöglichkeit

Aktionstag "Heimwerken live erleben - Energiesparen im Haushalt“


  • 08.03.2024
  • 10:00 Uhr
  • 8 Std.

toom Sigmaringen
Friedrich-List-Straße 14, 72488 Sigmaringen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.