Foto: tesa

Basteln & Dekorieren

Glänzend: Türkranz für Weihnachten

Hast du schonmal Kugeln im Holzkleid gesehen? Mit umfunktionierten Kantenumleimern zauberst du einen ganz besonderen Dekokranz – perfekt für den Advent!

Zur Vorfreude auf die Weihnachtszeit gehört das Basteln und Dekorieren einfach dazu. Bei diesem Projekt kombinierst du herrlich glänzende Baumkugeln mit einem entfremdeten Produkt aus dem Baumarkt – für einen Mega-Effekt. 

Tipp: Die Anleitung lässt sich auch mit größeren Kindern gut umsetzen.

Das brauchst du:
Türkranz Kugelkranz

Foto: tesa

Das brauchst du:

  • 3 Rollen Kantenumleimer in Eicheoptik 20 mm x 5 m
  • 34 Mini- Weihnachtsbaumkugeln ø 2 cm
  • Band zum Dekorieren
  • tesafilm
  • Schere, Lineal, Bleistift

01. Umleimer-Schlaufen anfertigen
Türkranz Kugelkranz Schlaufen Umleimer

Foto: tesa

01. Umleimer-Schlaufen anfertigen

Für die Schlaufen 34 Umleimer-Streifen im Maß 8 x 14 cm zuschneiden. Jeweils zwei Streifen mit den Innenseiten gegeneinanderlegen und mit den Enden zur Schlaufe formen. Vorsicht, damit die Schlaufen nicht brechen! Mit einem Stück tesafilm am Ende verkleben.


02. Kreis zusammenkleben
Türkranz Kugelkranz Kreis legen

Foto: tesa

02. Kreis zusammenkleben

3 x 70 cm lange Streifen auf dem Umleimer zuschneiden. Einen Streifen zum Kreis legen und zusammenkleben. Nun die anderen Streifen darumlegen und an mehreren Stellen  fixieren.

Beim inneren und äußeren Ring liegen die Holzseiten außen.



03. Schlaufen am Kreis befestigen
Türkranz Kugelkranz Schlaufen

Foto: tesa

03. Schlaufen am Kreis befestigen

Nun die Schlaufen versetzt abwechselnd von innen und außen am Ring fest ankleben. So weitermachen, bis der Kranz geschlossen ist. Bei den letzten Schlaufen sehr vorsichtig sein, damit sie nicht brechen!


04. Kugeln einsetzen

Foto: tesa

Foto: tesa

04. Kugeln einsetzen

Zum Schluss oben ein Band zum Aufhängen anbringen. Von den Baumkugeln die Kappen entfernen und sie in die Schlaufen stecken.

Tipp: Hier findest du noch eine Idee für einen weihnachtlichen Türkranz – für alle, die gern mit Tannengrün arbeiten.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Kleinreparaturen im Haushalt

Was mache ich bei einem tropfenden Wasserhahn oder einem verstopften Siphon? Wie wechsele ich korrekt ein Leuchtmittel aus? Wie repariere ich kleine Schäden an Tapete oder Putz? Es gibt viele Fälle im Haushalt, in denen Kleinreparaturen anfallen und du selbst Hand anlegen kannst. Welche Werkzeuge und Materialien hierbei zum Einsatz kommen und welche Hilfsmittel sinnvoll sind, zeigen wir dir in diesem Kurs.


  • 25.04.2024
  • 18:30 Uhr
  • 3 Std.

Hotze Bau-& Heimwerkermarkt Rahden
Eisenbahnstraße 21, 32369 Rahden

Anmeldemöglichkeit

Meinen Garten nachhaltig bewässern

Wer seinen Garten liebt, der gießt. Das mag sich simpel anhören, doch das richtige Bewässern sollte nach gewissen Regeln erfolgen. Wir erklären, wann, wo und wie du den Durst deiner Pflanzen am besten stillst. Besonders in heißen Sommermonaten brauchen Beete und Blumen viel Wasser. In unserem Kurs lernst du die verschiedenen Möglichkeiten der Regenwassernutzung und -sammelanlagen sowie die Montage-Schritte und Materialien kennen.


  • 26.04.2024
  • 11:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Kaiserslautern
Hoheneckerstr. 18, 67663 Kaiserslautern

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.