Foto: Breuer GmbH

Küche & Bad

Bodengleiche Duschen

Ein großer Trend in modernen Bädern sind bodengleiche Duschen. Diese bieten einige Vorteile gegenüber den herkömmlichen Duschwannen. Barrierefreie Lösungen erleichtern gerade Kindern und älteren Menschen den Einstieg.

Außerdem verleihen die ebenerdigen Duschen dem Badezimmer einen modernen Charakter. Wer allerdings glaubt, dass sich diese Duschflächen nur für große, geräumige Bäder eignen, der irrt. Selbst auf wenigen Quadratmetern lassen sich bodengleiche Duschen realisieren. Die Hersteller bieten verschiedene Größen, aber auch unterschiedliche Formate an - von rechteckig bis quadratisch.

01. Fliesenkleber auftragen
Bodengleiche Duschen

Foto: Breuer GmbH

01. Fliesenkleber auftragen

Die Montagefläche muss sauber, fettfrei und eben sein. Bei Unebenheiten ist eventuell ein Ausgleich durch Fließestrich oder einem geeignetes Material nötig. Anschließend wird ein passender Flex-Fliesenklebers, z. B. von Knauf Bauprodukte mit Hilfe eines Zahnspachtels vollflächig auf der Unterseite des Unterbauelementes aufgetragen.


02. Bewegungsprofil einbauen
9 01

Foto: Breuer GmbH

02. Bewegungsprofil einbauen

Im Übergangsbereich vom Duschtassenelement zum Estrich muss ein Bewegungsprofil verlegt werden.


03. Flächenspachtel auftragen
Bodengleiche Duschen

Foto: Breuer GmbH

03. Flächenspachtel auftragen

Jetzt wird der Wand- und Bodenflächenspachtel in allen Übergangsbereichen zum Estrich bzw. zur Wand aufgebracht. Vergesse nicht, Dichtband, Innen- bzw. Außenecken einzulegen. Danach nochmals mit Wand- und Bodenflächenspachtel überstreichen.


04. Duschtasse einbauen
7 01

Foto: Breuer GmbH

04. Duschtasse einbauen

Mit der Wasserwaage wird die Duschtasse ausgerichtet. Achte auf eine flächige Verklebung der Duschtasse mit dem Unterbauelement.
Wichtig: Beachte bitte die Aushärtezeiten des Flexfliesenklebers bevor das Duschtassenelement betreten werden kann.


05. Schraubventil einsetzen
Bodengleiche Duschen

Foto: Breuer GmbH

05. Schraubventil einsetzen

Nun wird das Schraubventil eingesetzt und mittels Bauschutzdeckel (zugleich Montageschlüssel) mit dem Ablaufgehäuse fest verschraubt. Anschließend den Bauschutzdeckel wieder einsetzen.


06. Flexkleber auftragen
Bodengleiche Duschen

Foto: Breuer GmbH

06. Flexkleber auftragen

Der Flexfliesenkleber wird mit dem Zahnspachtel auf die Ober- und Unterseite der Duschtasse auftragen. Danach den Bauschutzdeckel entfernen. Anschließend das Duschtassenelement mit eingebautem Rahmen passgenau auf das Unterbauelement auflegen.


07. Fliesenkleber auftragen
Bodengleiche Duschen

Foto: Breuer GmbH

07. Fliesenkleber auftragen

Rühre den Fliesenkleber nach Herstellerangaben an. Anschließend wird der Flexfliesenkleber/ Ansatzkleber, mittels eines Zahnspachtels auf die Oberseite bis zum äußersten Rand der Ausfräsung des Unterbauelementes auftragen.


08. Duschtasse ausrichten
3 01

Foto: Breuer GmbH

08. Duschtasse ausrichten

Danach die Duschtasse mithilfe einer Wasserwaage ausrichten. Das Ablaufgehäuse wird in die stufige Ausfräsung eingesetzt. Anschließend wird die Gummidichtung auf das Ablaufgehäuse gelegt und der Sitz überprüft. Schließe den Ablaufstutzen an die weiterführende Abwasserleitung an. Führe zur Sicherheit eine Dichtigkeitsprüfung durch. Wenn alles dicht ist, die Ablauföffnung mit Bauschutzdeckel verschließen.


09. Rohrführung ausschneiden
2 01

Foto: Breuer GmbH

09. Rohrführung ausschneiden

Falls die Dusche mit Unterbauelement montiert wird, schneidest du die Rohrführung aus. Das Unterbauelement muss vollflächig mit dem Untergrund verklebt sein.


10. Siphon einsetzen
10 01

Foto: Breuer GmbH

10. Siphon einsetzen

Nach erfolgter Verfliesung wird der Bauschutzdeckel entfernt und die Siphon-Tasse, der Siphon-Einsatz und das Edelstahl-Rost eingesetzt. Fertig ist die bodengleiche Dusche!

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Bauprojekt: Balkontisch „Ab in die Ecke“

Auf kleinen Balkonen ist Abstellfläche rar. Trotzdem braucht man Ablagefläche für Gläser, Teller oder Bücher. Dieser coole Tisch mit zwei Etagen findet in jeder Ecke Platz – und du kannst ihn ganz leicht selber bauen.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Cottbus-Schmellwitz
Gerhart-Hauptmann-Str. 15, 03044 Cottbus

Anmeldemöglichkeit

Bauprojekt: Einfaches Vogelhaus

Bei Schnee und Frost ist ein Vogelhaus eine gute Möglichkeit, die Vögel bei der Futtersuche im Garten zu unterstützen. Das selbstgebaute Futterhaus kannst du individuell gestalten und nebenher lernst du die grundlegenden Heimwerken-Kenntnisse wie Sägen, Bohren und Schrauben. Dieser Kurs eignet sich auch für Eltern mit Kindern ab 6 Jahre.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Baumarkt GmbH
Grüner Weg 41, 33098 Paderborn

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.