Foto: tesa

Küche & Bad

Bad-Accessoires zum Ankleben

In kleinen, aber auch in großen Bädern ist praktischer Stauraum an den benötigten Stellen leider oft rar. Wer nicht bohren will oder darf, ist mit speziellen Bad-Accessoires zum Ankleben gut beraten!

Neben nassen Handtüchern und Waschlappen brauchen Bademäntel, Shampoo und Duschgel eine passende Aufbewahrungsmöglichkeit. Platzsparend und praktisch sind daher Halter und Körbe, die direkt an der Wand montiert werden. Diese Bad-Accessoires sind kinderleicht montiert und bei Bedarf wieder rückstandslos entfernbar.

Hinweis
Fliesen bohren in Mietwohnungen
Bad-Accessoires zum Ankleben

Foto: tesa

Fliesen bohren in Mietwohnungen

Vermieter sehen es nicht gerne, wenn in Fliesen gebohrt wird. Besonders, wenn er schon selbst für vermeintlich genügend Ausstattung wie Handtuchhalter, Duschstange, Toilettenpapierhalter und Spiegel mit Ablage gesorgt hat. Außerdem besteht die Gefahr, dass Fliesen beim Anbohren springen können. Das sieht unschön aus und anschließend musst du die Fliese tauschen. Du brauchst mehr Haken? Dann gehe besser auf Nummer sicher und befestige dein Badzubehör ohne Bohren.

01. Untergrund reinigen
Bad-Accessoires zum Ankleben

Foto: tesa

01. Untergrund reinigen

Der Untergrund muss frei von Staub, Fett, Kalk und Putzmitteln sein. Säubere die Fläche am besten mit einem sauberen, weichen Tuch und Spiritus oder silikonfreiem Glasreiniger. Verwende keinen Badreiniger, da diese Antihaft-Substanzen enthalten und damit die Klebewirkung beeinträchtigen. Anschließend mit beiligendem Reinigungstuch nachwischen.


02. Adapterring befestigen

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

02. Adapterring befestigen

Nehme den Adapterring aus der Packung und entferne die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite. Anschließend an der gewünschten Stelle platzieren und fest an die Fliese drücken. Jetzt öffnest du die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzt die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein. Drücke so lange Kleber mithilfe des Schlüssels hinein, bis etwas Klebstoff aus der kleineren Öffnung des Adapters austritt. Das zeigt, dass die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und so eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche geschaffen ist.


03. Badhalter aufsetzen

Foto: tesa

Foto: tesa

03. Badhalter aufsetzen

Jetzt heißt es warten: Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fasse in dieser Zeit den Adapter nicht an und überprüfe auf keinen Fall, ob er schon fest ist. Nach der Wartezeit setzt du den jeweils entsprechenden Badhalter, z. B. eine Handtuchstange einfach auf den Adapter auf und ziehst mit einem Inbusschlüssel die Schraube fest.


Adapter entfernen

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Adapter entfernen

Im Falle eines Umzugs oder wenn du den Halter an einer anderen Stelle montieren möchtest, kannst du diesen ganz leicht wieder entfernen. Schraube zunächst das Bad-Accessoire vom Adapter. Dann setzt du eine Rohrzange am Adapterring an und drehst ihn einfach im Uhrzeigersinn vorsichtig von der Wand. Eventuelle Klebereste kannst du mit einem dünnen Spachtel oder einem Schaber vorsichtig abkratzen. Mit einem neuen Adapter kannst du das Bad-Accessoire an einem anderen Platz oder in einer neuen Wohnung wiederverwenden.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Bauprojekt: Balkontisch „Ab in die Ecke“

Auf kleinen Balkonen ist Abstellfläche rar. Trotzdem braucht man Ablagefläche für Gläser, Teller oder Bücher. Dieser coole Tisch mit zwei Etagen findet in jeder Ecke Platz – und du kannst ihn ganz leicht selber bauen.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Cottbus-Schmellwitz
Gerhart-Hauptmann-Str. 15, 03044 Cottbus

Anmeldemöglichkeit

Bauprojekt: Einfaches Vogelhaus

Bei Schnee und Frost ist ein Vogelhaus eine gute Möglichkeit, die Vögel bei der Futtersuche im Garten zu unterstützen. Das selbstgebaute Futterhaus kannst du individuell gestalten und nebenher lernst du die grundlegenden Heimwerken-Kenntnisse wie Sägen, Bohren und Schrauben. Dieser Kurs eignet sich auch für Eltern mit Kindern ab 6 Jahre.


  • 12.04.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Baumarkt GmbH
Grüner Weg 41, 33098 Paderborn

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.