Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Wohn- & Farbtrends

4 inspirierende Wohnideen und -stile für Zuhause

Wohnen ist Geschmacksache. Mit unseren inspirierenden Wohnideen findest du den Wohnstil, der zu dir passt!

Tapetenwechsel nötig? Ob klassisch-elegant, romantisch verspielt oder natürlich: Jeder hat seinen eigenen Einrichtungsstil. Wir zeigen dir, welche Wandfarben zu welchem Stil passen und wie du dir die passenden Wohnideen selber bauen kannst.

Modernes Wohnen

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Modernes Wohnen

Trendsetter und Avantgardisten lieben den Shabby Chic und den Industrial Look. Dabei wird die heruntergekommene Optik von ehemaligen Lagerräumen und Lofts zum Bestandteil des individuellen Wohnkonzepts.

Shabby trifft Farbe

Unverputztes Mauerwerk, rostige Metallträger und abgeplatze Farbe auf dem Boden ist kein Indiz für Nachlässigkeit, sondern bis ins Letzte durchdacht. Daneben darf es aber ruhig farbenfroh werden: Kräftige Töne an den Wänden und bunte Stoffe verwandeln das nüchterne Ambiente der einstigen Industrieanlagen in gemütliche und individuelle Wohnquartiere mit gewollten Schönheitsfehlern. Diese Trendfarben machen den Look perfekt: Jade (dunkles Blaugrün), Frozen (helles Türkis) und Mango (kräftiges Orange) von Schöner Wohnen Farbe.

 

Passend zum Wohnstil: Designer-Stehlampe bauen
Stehlampe selbst bauen

Foto: Bosch

Passend zum Wohnstil: Designer-Stehlampe bauen

Schicke Einrichtungsgegenstände, die nicht jeder in der Wohnung stehen hat, lassen ein Zuhause edler wirken. Passen zur Einrichtung kannst du dir ein außergewöhnliches Objekt wie diese Leuchte selbst bauen.

Der romantische Wohnstil

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Der romantische Wohnstil

Samt, Seide, Spitze und dazu noch zuckersüße Rosatöne? Für die einen erfüllt sich damit ein Kleinmädchentraum in der eigenen Wohnung, für andere mag der romantische Look hingegen kindlich bis kitschig erscheinen. Dabei kann der Wohnstil durch die geschickte Kombination von Materialien, Farben und Möbeln ganz erwachsen und stilsicher daherkommen.

Akzente & Möbel

Neben farbigen Akzenten wie Pink und Rosé durfen auch beruhigende Töne wie helles Grau und warmes Cremeweiß nicht fehlen. Möbel und Dekorationen aus massiven Hölzern passen genauso gut zur Romantik - Atmosphäre wie Sideboards und Schränke mit weißen Hochglanzfronten.

Accessoires & Trendfarben

Accessoires aus Kupfer, Glas, Holz und Stein, Textilien aus Seide und Spitze sowie große und kleine Spiegel runden die Einrichtung ab. Besonders schön wirkt eine Kombination, bei der Traditionelles auf Modernes trifft. Diese Trendfarben machen den Look perfekt: Orchidee (kräftiges Pink), Malve (helles Rosa), und Manhattan (helles Steingrau) von Schöner Wohnen Farbe.

 

Passend zum Wohnstil: Stuhl verzieren
Stuhl verzieren

Foto: Bosch

Passend zum Wohnstil: Stuhl verzieren

Mit kleinen Ideen lassen sich Möbelstücke ohne großen Aufwand aufpeppen und dadurch besonders in Szene setzen. Passend zum romantischen Stil wird ein schlichter Stuhl mit einer schicken Schleife verziert.

Natürliche Wohnideen

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Natürliche Wohnideen

Die „Lust aufs Land” ist ein Trend, der vor allem bei Städtern ungebrochen ist. Guerilla - Gärtner begrünen Hausdächer und öffentliche Plätze, aus Brachflächen werden gemeinschaftlich genutzte Gemüsegärten und auf Verkehrsinseln entstehen mitten in der City blühende Blumenbeete.

Natur und Technik vereint

Kein Wunder also, dass das Landleben auch in die Wohnungen einzieht. Dabei zeigt sich der Wunsch nach dem Ursprünglichen als Gegenentwurf zur starken Präsenz der Technik. Beides schließt sich aber keinesfalls aus, sondern erhält in Kombination eine ganz neue Optik: Holz, Filz und Leder kommen edel daher und vereinen sich zu modernstem Design. Diese Trendfarben machen den Look perfekt: Mocca (warmes Braun), Bamboo (dunkleres Grün) und Farn (frisches Hellgrün) von Schöner Wohnen Farbe.

 

Passend zum Wohnstil: Notiztafeln
Notiztafeln in Blattform

Foto: Bosch

Passend zum Wohnstil: Notiztafeln

Notiztafeln kann man immer gebrauchen und sie eignen sich gut als Geschenk. Diese hier in Blätterform sind schnell und einfach selbst gemacht. Alles was man benötigt sind Holzplattenreste, Tafelfarbe und Kreide.

Klassisch wohnen

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Foto: Schöner Wohnen-Kollektion

Klassisch wohnen

Es gab Zeiten, da galt die Perfektion der Klassik als verpönt. Heute ist sie ein Symbol für Stilempfinden. So erinnern wir uns plötzlich wieder an Traditionen, die gar nicht so schlecht waren, und mögen Dinge, die es schon mal gab.

Mix aus Vergangenem und Neuem

Was heute angesagt ist, sind Möbel und Muster aus einer vergangenen Zeit. Trotzdem fügen sich die Klassiker perfekt in die modernen Wohnwelten ein und verschmelzen zu einem klassischeleganten Stil, der durch hochwertige Materialien, edle Farben und klare Formen und Muster geprägt ist. Diese Trendfarben machen den Look perfekt: Manhattan (helles Steingrau), Twilight (helles Violett) und Lounge (dunkles Lila) von Schöner Wohnen Farbe.

Passend zum Wohnstil: Buchstaben aus Holz
Buchstaben aus Holz

Foto: Bosch

Passend zum Wohnstil: Buchstaben aus Holz

Zitate, Namen oder Botschaften findet man als Tattoos mittlerweile an vielen Wänden. Eine originelle Alternative mit 3D - Effekt sind selbst gemachte Holzbuchstaben.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 28.06.2024
  • 15:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hamburg-Wandsbek
Am Stadtrand 31-33, 22047 Hamburg-Wandsbek

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 29.06.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.