Foto: Dremel

Möbel selbst bauen

Hängendes Weinregal

Trinkst du gerne Wein? Und suchst du vielleicht passend dazu auch ein dekoratives und praktisches Regal zum Lagern der Flaschen und Gläser? Dann haben wir was für dich!

Wir zeigen dir Schritt-für-Schritt, wie du aus wenig Material und Werkzeug ein platzsparendes Hängeregal für deine Weinvorräte fertigen kannst.

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Holzleisten
  • Dübelstangen
  • Metallketten
  • Glashalter aus Metall
  • Metallwinkel
  • Hakenschrauben
  • Holzleim
  • Dübel
  • Multifunktionswerkzeug 
  • Akkubohrschrauber
  • ggf. Schlagbohrschrauber
  • Arbeitstisch
  • Lineal, Bleistift

01. Bauteile zuschneiden
Weinregal

Foto: Dremel

01. Bauteile zuschneiden

Für den Rahmen des Regals schneidest du mit einem Multifunktionswerkzeug mit Fräsaufsatz das Holz auf die passenden Längen zu. In unserem Fall brauchst du zwei Stücke mit 50 cm Länge für die Vorder- und Rückseite und zwei Stücke mit 25 cm Länge für die Seitenteile.
Tipp: Die Maße des Regals richten sich nach dem Gläserhalter.


02. Auflage für Flaschenhals fertigen
Weinregal

Foto: Dremel

02. Auflage für Flaschenhals fertigen

Zeichne die Position der Flaschenhälse auf dem Holz an, das das Vorderteil des Weinregals werden soll. Dann schleifst du mit dem Multifunktionswerkzeug mit Schleifdorn und Schleifband einen flachen Halbkreis für jeden Flaschenhals. So liegt die Flasche später sicher auf. 


03. Holzstangen zuschneiden
Weinregal

Foto: Dremel

03. Holzstangen zuschneiden

Schneide dann mit dem Fräsaufsatz insgesamt 12 Holzstäbe mit einer Länge von je 22 cm zu.

Anschließend müssen auf den beiden Holzstücken für die Vorder- und Rückseite des Regals die zehn Dübelpunkte ausgemessen werden, an denen die Stangen befestigt werden sollen.


04. Dübellöcher fräsen
Weinregal

Foto: Dremel

04. Dübellöcher fräsen

Fräse anschließend mit einem Nutfräser an den 24 markierten Stellen Löcher in in das Holz, um die Dübelstangen hier einzuleimen. Schleife eventuelle scharfe Kanten oder Unebenheiten glatt. 


05. Gestell verleimen
Weinregal

Foto: Dremel

05. Gestell verleimen

Nun die Holzstangen von beiden Seiten einleimen, verpressen und trocknen lassen. Anschließend vervollständigst du den Rahmen, indem du die kurzen Seiten ebenfalls verleimst und zur Stabilisierung der Konstruktion mit Metallwinkeln verschraubst. 


06. Metallgestell anbringen
Weinregal

Foto: Dremel

06. Metallgestell anbringen

Verschraube dann das Metallgestell zum Aufhängen der Gläser an der Unterseite des Holzrahmens.


07. Weinregal mit Metallketten aufhängen
Weinregal

Foto: Dremel

07. Weinregal mit Metallketten aufhängen

Anschließend drehst du Schraubhaken in die vier Ecken der Oberseite des Holzrahmens. Das Holz vorbohren. An diesen Haken befestigst du die Gliederketten zum Aufhängen des Weinregals.

Nun musst du noch vier Löcher in die Decke bohren, passende Dübel einsetzen und nochmals  Schraubhaken eindrehen. In diese werden dann die anderen Enden der Metallkette eingehängt. Fertig ist das praktische Hängeregal!

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Hochbeet bauen und anlegen

Kein Wunder, dass Hochbeete so beliebt sind: Man sät, pflegt und erntet bequem in rückenschonender Höhe. Dank des Rotteprozesses im Inneren wachsen und gedeihen Gemüse wie Blumen wunderbar. In unserem Kurs zeigen wir Schritt für Schritt den Aufbau eines Hochbeets aus Holz (Bausatz) und erläutern die schichtweise Füllung mit organischen Gartenabfällen, Holz, Laub und Erden. Außerdem wird eine Bepflanzung mit saisonalen Pflanzen (z.B. Gemüse, Kräuter) geübt.


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Ellwangen
Dr. Adolf-Schneider-Str. 20, 73479 Ellwangen

Anmeldemöglichkeit

Fliesenlegen Grundkurs

Keller, Küche, Bad: Wo du welche Fliesen auf welchem Untergrund mit welchem Kleber und welchem Fugenmaterial einsetzt, erfährst du im Theorieteil. Im Praxisteil verfliest du unter Verwendung des richtigen Werkzeuges eine Wand und schneidest dabei eigenständig die Fliesen zu. Dabei werden alle notwendigen Arbeitsschritte wie Ansetzen und Aufbringen des Klebers, das Einarbeiten von Eckschutzschienen sowie das anschließende Verfugen mit Dehnungsfugen ausführlich durchgeführt. 


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Nieder Olm
Am Hahnenbusch 33, 55268 Nieder Olm

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.