Foto: Bosch

Basteln & Dekorieren

Frühstückstablett fürs Bett

Es ist Sonntagmorgen und die Sonne scheint: Zeit für ein Frühstück im Bett! Mit unserem selbstgebauten Frühstückstablett kannst du das Wochenende in vollen Zügen genießen.

Serviere deiner besseren Hälfte doch mal Kaffee und Croissant auf einem individuell designten, selbstgebauten Frühstücksbrett und avanciere so zum Helden des Wochenendes. Dreieckig zugeschnittene Fliesen bilden ein harmonisches Grundmuster auf dem Brett und sorgen für eine einzigartige Optik. Was für ein Start in den Tag!

Eine Holzvariante eines Bett-Tabletts findest du hier.

Materialien & Werkzeuge
Materialien fürs Frühstückstablett

Foto: Bosch

Materialien & Werkzeuge

  • 1x altes Tablett
  • Trockengepresste Keramikfliesen (ca. 13 cm x 13 cm x 10 cm, max. 12 mm dick)
  • Dispersionskleber für Wand- und Bodenfliesen
  • Fugenmörtel (Farbe nach Wunsch)
  • Fugengummi, Gummilippe
  • Glättkelle, Schwamm
  • Fliesenschneider, z.B. PTC 470 von Bosch
01. Fliesenmuster festlegen
Frühstückstablett: Fliesenmuster festlegen

Foto: Bosch

01. Fliesenmuster festlegen

Messe zuerst die Fläche des Tabletts aus. Dann ist deine Kreativität gefragt: Welche Fliesenmuster und -farben harmonieren besonders gut miteinander? Wenn du dich entschieden hast, überlege dann wie du die Fliesen anordnest und schneidest. Wenn du ein Dreiecksmuster erhalten möchtest, zeichne jeweils von der linken und rechten Ecke eine Linie zur Mitte der gegenüberliegenden Seite auf der Fliese an.


02. Fliesen zuschneiden
Frühstückstablett: Fliesen zuschneiden

Foto: Bosch

02. Fliesen zuschneiden

Hast du alle Fliesen entsprechend angezeichnet, geht es ans Zuschneiden der Fliesen. Ein geeigneter Helfer ist ein Fliesenschneider. Einfach die Fliese darin festklemmen, entlang der Markierung anritzen und mithilfe der Brechstempel die Fliese brechen.


03. Muster verkleben
Frühstückstablett: Muster verkleben

Foto: Bosch

03. Muster verkleben

Nun heißt es Probe liegen auf dem Tablett für das Dreiecksmuster. Passen alle zugeschnittenen Fliesenelemente wie gewünscht zusammen, kannst du mit dem Verkleben der Fliesen beginnen. Trage mit einer Glättkelle den Dispersionskleber auf der Fläche auf. Dann die Fliesen wie zuvor geplant auf den Kleber drücken.


04. Fläche verfugen
Frühstückstablett: Fläche verfugen

Foto: Bosch

04. Fläche verfugen

Wenn der Kleber gut durchgetrocknet ist, rührst du den Fugenmörtel an und verteilst ihn mit einem Fugengummi zwischen den Fliesen. Anschließend mit einem Fliesenschwamm die Fliesen reinigen. Keine Angst, wenn etwas Mörtel aufs Holz geraten ist: Dieser lässt sich problemlos mit einem feuchten Schwamm entfernen. Zu guter Letzt frisch gebrühten Kaffee und ofenwarme Brötchen genauso liebevoll vorbereiten wie das Tablett, auf dem sie serviert werden – und das Frühstücksglück ist zum Greifen nah.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Laminat und Vinylböden verlegen

Egal ob aus Laminat oder Vinyl – moderne Fußbodenbeläge vermitteln Gemütlichkeit und eine ansprechende Raumatmosphäre. Dabei sind den gestalterischen Ideen kaum Grenzen gesetzt, denn es gibt viele Farb- und Dekorvarianten. In unserem Kurs erfährst du, was du beim Verlegen beachten musst, lernst alles Relevante über eine notwendige Trittschalldämmung sowie über die schwimmende oder verklebende Verlegung. Während des Kurses übst du das Verlegen und den Umgang mit den notwendigen Werkzeugen.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 5 Std.

OBI Freiburg
Tullastraße 62, 79108 Freiburg

Anmeldemöglichkeit

Kleinreparaturen im Haushalt

Was mache ich bei einem tropfenden Wasserhahn oder einem verstopften Siphon? Wie wechsele ich korrekt ein Leuchtmittel aus? Wie repariere ich kleine Schäden an Tapete oder Putz? Es gibt viele Fälle im Haushalt, in denen Kleinreparaturen anfallen und du selbst Hand anlegen kannst. Welche Werkzeuge und Materialien hierbei zum Einsatz kommen und welche Hilfsmittel sinnvoll sind, zeigen wir dir in diesem Kurs.


  • 23.02.2024
  • 14:00 Uhr
  • 3 Std.

toom Voerde
Zunftweg 11, 46562 Voerde

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


© 2024 DIY Academy e.V.