Foto: tesa

Basteln & Dekorieren

Erste Hilfe für Blumen in der Vase

Blumen verschönern jedes Zuhause, egal ob ein Strauß Schnittblumen auf dem Tisch oder Topfpflanzen auf der Fensterbank. Doch die passend zu präsentieren kann ganz schön tricky sein. Abgeknickte Köpfe oder zu große Vasenöffnungen sind für dich aber bald kein Thema mehr!

Alles, was du für unsere Dekotipps brauchst, sind Klebeband, Klebehaken und Geschenkpapier. Damit setzt du ganz bestimmt jede Blume gekonnt in Szene. 

Erste Hilfe für Blütenköpfe

Foto: tesa

Foto: tesa

Erste Hilfe für Blütenköpfe

Ups, da ist es passiert: Man macht Rosen für die Vase fertig, passt einmal nicht auf – und schon ist ein Stiel abgeknickt! Kein Problem: Einfach zu Klebeband greifen und die Stelle damit umwickeln, sodass sie "geschient" ist. Das funktioniert übrigens auch bei Sonnenblumen sehr gut! 


Standhaft

Foto: tesa

Foto: tesa

Standhaft

Blumen in einer Vase oder einer Schale mit breiter Öffnung zu arrangieren kann ganz schön schwierig sein, weil sie ständig auseinanderfallen oder nicht dort bleiben, wo sie sollen. Profis kleben deshalb zum Beispiel mit tesafilm ein Gitter mit jeweils circa. 2 cm Abstand über die Vasenöffnung. Dann können die Stiele einfach in die Lücken gesteckt werden. 

 

 


Hoch hinaus
Rankpflanze

Foto: tesa

Hoch hinaus

Kletterpflanzen brauchen auf dem Weg nach oben Halt. Den geben ihnen Klebehaken unauffällig und zuverlässig. Dafür die Ranken der Pflanze so an der Wand entlangführen, wie sie hängen sollen. Dann die Punkte für die Haken markieren und sie nach Anleitung auf der Verpackung befestigen. Danach die Ranken vorsichtig in die Haken klemmen.


Flott verpackt

Foto: tesa

Foto: tesa

Flott verpackt

Schlichte Glasvasen sind schön, aber manchmal auch ein bisschen langweilig. Da können Geschenkpapier und passendes Band schnell Abhilfe schaffen. Einfach den Umfang der Vasen ausmessen, Papier und Band entsprechend zuschneiden, um die Vase legen und auf der Rückseite fixieren. Mal ehrlich: Einfacher geht’s doch wirklich nicht! 

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Hochbeet bauen und anlegen

Kein Wunder, dass Hochbeete so beliebt sind: Man sät, pflegt und erntet bequem in rückenschonender Höhe. Dank des Rotteprozesses im Inneren wachsen und gedeihen Gemüse wie Blumen wunderbar. In unserem Kurs zeigen wir Schritt für Schritt den Aufbau eines Hochbeets aus Holz (Bausatz) und erläutern die schichtweise Füllung mit organischen Gartenabfällen, Holz, Laub und Erden. Außerdem wird eine Bepflanzung mit saisonalen Pflanzen (z.B. Gemüse, Kräuter) geübt.


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Ellwangen
Dr. Adolf-Schneider-Str. 20, 73479 Ellwangen

Anmeldemöglichkeit

Fliesenlegen Grundkurs

Keller, Küche, Bad: Wo du welche Fliesen auf welchem Untergrund mit welchem Kleber und welchem Fugenmaterial einsetzt, erfährst du im Theorieteil. Im Praxisteil verfliest du unter Verwendung des richtigen Werkzeuges eine Wand und schneidest dabei eigenständig die Fliesen zu. Dabei werden alle notwendigen Arbeitsschritte wie Ansetzen und Aufbringen des Klebers, das Einarbeiten von Eckschutzschienen sowie das anschließende Verfugen mit Dehnungsfugen ausführlich durchgeführt. 


  • 20.07.2024
  • 10:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Nieder Olm
Am Hahnenbusch 33, 55268 Nieder Olm

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.