Foto: tesa

Basteln & Dekorieren

Kreative Osterdeko: Eierköpfe zum Schmunzeln

Hart gekocht, bunt gefärbt oder fein herausgeputzt: In diesem Jahr wird Ostern mit ein paar lustigen Eierköpfchen gefeiert. Zum Nachmachen brauchst du lediglich eine Menge Fantasie, verschiedene Klebstoffe und Origami-Papier.

Diese Osterideen lassen sich hervorragend mit Kindern umsetzen. Bevor ihr loslegen könnt, müssen noch die Eier ausgeblasen und Platz geschaffen werden. Räume deinen Küchentisch frei und lege die Materialien bereit. Du wirst überrascht sein, welche witzigen Kreationen aus Kinderhänden entstehen können. Viel Spaß!

Du möchtest noch mehr mit deinen Kindern zu Ostern basteln? Dann schau dir doch unsere Hasenmasken-Anleitung an.

Die witzige Ostereier-Bande

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Foto: tesa

Die witzige Ostereier-Bande

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schneide aus farbigem Papier zackige Nasen, Haare aus Streifen oder Zacken aus. Auch gefaltete Hüte  oder Arme aus unterschiedlich großen Papier-Quadraten kannst du auf das Ei kleben, z. B. mit einem Klebstift von tesa.

Die Hälse lassen sich prima aus leeren Küchenpapier-Rollen zuschneiden, die du bunt beklebst. Kulleraugen und bunte Plastikplättchen gibt es im Bastelbedarf.


Ein Klammer-Häschen

Foto: tesa

Foto: tesa

Ein Klammer-Häschen

Es ist im Nu gebastelt und erfüllt ganz unterschiedliche Funktionen: Es kann zum Beispiel Servietten halten, Teller und Gläser markieren oder Geschenke verschönern. Die Klammer-Häschen sind für Gäste blitzschnell gemacht. Übertrage einfach den Hasenkopf mit Schlappohr auf ein doppelt gelegtes Stück Zeitschrift oder Geschenkpapier und schneide ihn aus. Klebe beide Teile zusammen und befestige zum Schluss Kopf und Schnurrhaare mit Klebepads auf bunten Wäscheklammern. FERTIG!
 
Tipp: Du kannst die Hasenköpfe auch aus farbigem Bastelpapier ausschneiden und dann mit den Namen der Gäste beschriften.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 28.06.2024
  • 15:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hamburg-Wandsbek
Am Stadtrand 31-33, 22047 Hamburg-Wandsbek

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 29.06.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.