Foto: Knauf / Hailo / Bosch

Boden, Wand & Decke

Bilder an Hohlraumwänden aufhängen

Gerade an Trockenbauwänden mit dahinter liegendem Hohlraum ist es oft schwierig, Schwergewichte wie große Bilder, Flachbildschirme, Dunstabzugshauben, Garderoben und Hängeschränke fest und dauerhaft anzubringen.

Mit speziellen Hohlraumdübeln lassen sich schwere Gegenständen an Trockenbauwänden montieren. Bei der üblichen doppelten Beplankung mit 12,5 mm Gipsplatten lassen sich Lasten bis 65 kg befestigen. Selbst bei einer einfachen Beplankung hält der Spezial-Dübel noch Lasten bis 35 kg aus. Auch an abgehängten Decken kann man mit dem Dübel leichtere Lasten anbringen. Wichtig: Die Hohlraumtiefe muss mindestens 50 Millimeter betragen.

Hier gibt's geniale Tipps zum Bohren und Dübeln und einen Trick, Bilder gerade aufzuhängen.

01. Löcher bohren

Foto: Knauf Bauprodukte

Foto: Knauf / Hailo / Bosch

01. Löcher bohren

Zuerst bohrst du in die Hohlraumwand ein Loch mit einem Durchmesser von 13 mm. Verwende dafür einen Akkubohrschrauber und einen Steinbohrer.


02. Dübel einsetzen

Foto: Knauf / Hailo / Bosch

Foto: Knauf Bauprodukte

Foto: Knauf Bauprodukte

02. Dübel einsetzen

Schiebe anschließend den Dübel mit dem Metallsteg voraus in das Bohrloch und ziehe an den blauen Setzlaschen, bis diese bündig stehen und der Steg plan auf der Plattenrückseite aufliegt.


03. Hohlraumdübel fixieren und Setzlaschen entfernen

Foto: Knauf Bauprodukte

Foto: Knauf Bauprodukte

03. Hohlraumdübel fixieren und Setzlaschen entfernen

Nun schiebst du den weißen Fixierungsclip zum Bohrloch und ziehst dabei die Setzlaschen in die entgegengesetzte Richtung. Der Clip muss fest und plan auf dem Bohrloch aufliegen und in den Setzlaschen eingerastet sein. Um die nicht mehr notwendigen Setzlaschen zu entfernen, knickst du sie nach oben und unten. Dadurch brechen die Laschen mittels Sollbruchstelle unmittelbar am Fixierungsclip in der Wand ab.


04. Schraube montieren und Bild aufhängen

Foto: Knauf / Hailo / Bosch

Foto: Knauf Bauprodukte

04. Schraube montieren und Bild aufhängen

Die beiliegende Schraube (M5 x 60 mm) drehst du nun in das Gewinde des Metallstegs ein. Die Schraube muss im Hohlraum mindestens 15 mm aus dem Bohrloch ragen.

Der Artikel hat dir gefallen? Jetzt teilen!


Heimwerken- & Garten-Kurse in deiner Nähe

Die DIY Academy ist bundesweit für dich unterwegs. Bei uns findest du den passenden Heimwerken- oder Garten-Kurs in einem Baumarkt in deiner Nähe. Neben der Theorie steht auch hier die Praxis klar im Vordergrund. Außerdem haben wir spezielle Frauen- sowie Eltern-Kind-Kurse.

Alle Kurse anzeigen

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 28.06.2024
  • 15:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Hamburg-Wandsbek
Am Stadtrand 31-33, 22047 Hamburg-Wandsbek

Anmeldemöglichkeit

Basiswissen für Heimwerken-Projekte

In diesem Grundlagen-Kurs geben wir dir einen Überblick über eine nützliche Werkzeugausstattung für das Heimwerken in deinen eigenen vier Wänden. Wir erläutern neben den klassischen Handwerkzeugen auch die Einsatzmöglichkeiten einzelner Elektrowerkzeuge sowie nützliche Zusatzgeräte und Zubehörteile. Im Praxisteil übst du den Umgang mit diesen Geräten.


  • 29.06.2024
  • 09:00 Uhr
  • 5 Std.

toom Bremen-Oslebshausen
Schragestr. 10, 28239 Bremen-Oslebshausen

Anmeldemöglichkeit

Unsere weiteren Schulungs- & Trainingsangebote für dich:

 


Jetzt Trainerin oder Trainer der DIY Academy werden!
Wir suchen Profis in anerkannten Handwerksberufen für unsere Praxis-Kurse im Bereich DIY, Bauen, Renovieren und Gärtnern.

© 2024 DIY Academy e.V.