Kompetenz in Sachen Heimwerken

DIY steht für "Do it yourself" - die Freude am Selbermachen. Die DIY Academy - früher bekannt als Deutsche Heimwerker Akademie - wurde 1988 gegründet und bildet seitdem bundesweit kreative Selbermacher, Heimwerker, Hobbygärtner und solche, die es werden wollen, aus. Im Vordergrund steht dabei die neutrale und professionelle Vermittlung von Theorie und Praxis, sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Mitmachen, anpacken, selbermachen - wir helfen Dir dabei!

Ziel der DIY Academy ist es, möglichst viele Menschen für die aktive Gestaltung von Haus, Wohnung, Balkon und Garten zu begeistern und diese auf dem Weg zum Wunschprojekt zu begleiten - von der Planungsphase bis zur Ausführung.

Dies geschieht unter der Anleitung von Profis in Praxiskursen, mittels Heimwerker-Events, eigener Medien, sowie über Services auf unserer Website und in den sozialen Medien. Auf unseren beiden YouTube-Kanälen DIY Academy TV findest Du viele Videos mit Tipps und Anleitungen zum Selbermachen und Renovieren.

Zudem sorgt unsere kontinuierliche Kommunikation Richtung Kunde, Medien und Branche für vielfältige Medienkooperationen und Beiträge in der Tagespresse, in Zeitschriften, Hörfunk und dem Fernsehen.

  • Ein DIY-Trainer demonstriert, wie man Fliesen anbringt
    Ein DIY-Trainer demonstriert, wie man Fliesen anbringt

Heimwerker-Kurse für jedermann und -frau

Was einst mit Heimwerkerkursen zum Thema Holzbearbeitung begann, hat sich zu einem vielseitigen Dienstleistungsangebot entwickelt, das viele Menschen erreicht und zum Do-it-yourself motiviert hat. Heute bietet die DIY Academy über 30 verschiedene Kurse an.

Neben Kursen zum Umgang mit der Oberfräse, Fliesen legen, dekorativen Maltechniken und Obstbaumschnitt gehören auch speziell ausgerichtete Kurse wie "Selbst ist die Frau"- und Ferienkurse zu den Top-Angeboten der DIY Academy. Über 50 Trainer mit handwerklichem Background leiten die Kurse in den zehn Werkstätten und in vielen Baumärkten Deutschlands.

Selbst ist die Frau

Heimwerken ist keineswegs reine Männersache. Diesen Trend hat die DIY Academy früh erkannt und bietet deshalb seit einigen Jahren spezielle Kurse für Frauen an, um ihnen mögliche Schwellenängste zu nehmen und den Einstieg in viele Do-it-yourself-Projekte zu erleichtern.

Mit Erfolg: "Hätte ich gewusst, wie einfach das ist, hätte ich das schon längst selbst ausprobiert.", lautet häufig das abschließende Fazit vieler Kursteilnehmerinnen. Der Frauenanteil in allen Kursen der DIY Academy liegt zurzeit bei 25 Prozent. Tendenz steigend.

Für alle diese aktiven Heimwerkerinnen macht sich auch die amtierende Miss Do-it-yourself stark. Als Repräsentantin und Botschafterin der DIY Academy beweist sie ihr handwerkliches Talent bundesweit auf zahlreichen Messen, Aktionen und Medienevents.